Baulinks > Bau-IT > BauApps < mehr BroKatDowns

BauApps.de - Katalog- und Tool-Apps für Smartphones

Augmented Reality App soll Farbauswahl erleichtern (30.11.2016)
Mit der Visualizer App hebt Dulux den Entscheidungsprozess bei der Wahl der nächsten Wandfarben auf einen neuen Level: Mittels Augmen­ted-Reality, dem Realtime-Mix aus Kamerabild und Computervisuali­sie­rung, lässt sich die Wirkung von Farben in den eigenen Räumen schon vor dem Anstrich testen. weiter lesen

Akustik in der Virtual Reality - per App TOPview von Knauf (29.11.2016)
Räume können sich angenehm anfühlen oder körperlich anstrengend sein, ohne dass sich die Ursache auf den ersten Blick erschließt. Verant­wortlich dafür ist nicht selten die Raumakustik. Helfen können dann Akustikdecken und/oder Wandabsorber. weiter lesen

California.pro Offerte kostenlos als App und Windows-Tool verfügbar (18.11.2016)
G&W hat das Modul Offerte ihres AVA- und Baukostenprogramms Califor­nia.pro überarbeitet. Lief das Modul ursprünglich nur auf Web-Browsern, so bieten die Münchner das Tool jetzt mit der Bezeichnung „CalProMobil“ zusätzlich direkt für iOS, Android und Windows an. weiter lesen

„Acoustics App“ von AGC Interpane simuliert Lärmschutz durch neue Fenster (16.11.2016)
Die „Acoustics App“ von AGC Interpane simuliert die Schalldämmwir­kung neuer Fenster und unterstützt Verbraucher bei der Auswahl eines geeigne­ten Schalldämmglases. weiter lesen

OBO-Planungstools für brandschutztechnische Installationen als App und im Web (24.10.2016)
OBO Bettermann hat eine neue Version der Planungs-App BSS Con­struct online gestellt. Als Web-Applikation oder originäre App für iOS und Android unterstützt das Planungsinstrument die Konfiguration von Brandab­schot­tungen. weiter lesen

Update macht Alwitra-App mit Flachdachinfos auch offline nutzbar (25.8.2016)
Die Alwitra-App macht alle relevanten Infos zu den Produkten, Ansprech­part­nern und Services des Trierer Unternehmens auf Smartphones und Tablets verfügbar - bislang musste man dazu allerdings immer online sein. weiter lesen

Akustikdecken-App von Rigips für iPADs (29.7.2016)
Ob fugenlos und oder als Kassettendecke - Akustikdeckensysteme erfüllen zwei Funktionen: Zum einen gestalten sie Räume, zum anderen verbessern sie die Raumakustik. Die Akustikdecken-App von Rigips verspricht in die­sem Sinne Inspirationen durch attraktive Beispiele in Bild und Text zu diver­sen Anwendungsbereichen. weiter lesen

Papierloses Erstellen von Serviceberichten mit der Service-Report-App ADDIGO (21.6.2016)
Die Internet- und Werbeagentur Deutscher Tele Markt hat mit ADDIGO eine in der Basisversion kostenlose Ser­vice-Report-App vorgestellt, mit der sich Serviceberichte, Ar­beits- und Leistungsnachweise aber z.B. auch Regie­berichte papierlos erstellen lassen. weiter lesen

Neuer Gesamtkatalog 2016 von Regiolux konventionell gedruckt und/oder digital (23.5.2016)
Ein breites Spektrum moderner Beleuchtungslösungen zeigt der dies­jährige Gesamtkatalog „Lichtsysteme - funktional, effektvoll, effizient“ von Regio­lux auf 580 Seiten. weiter lesen

Heizlabel-App vom BMWi zur Ermittlung der Effizienzklasse alter Heizkessel (13.5.2016)
Betagte Wärmeerzeuger bis einschließlich Baujahr 1986 stehen seit Anfang 2016 im Fokus des Altanlagenlabels. Um die Effizienzklasse eines alten Heizkessels leicht ermitteln zu können, wurde vom BMWi eine App für iOS und Android veröffentlicht. weiter lesen

Aktualisierte App „Heizlastberechnung“ (13.5.2016)
Mit der App „Heizlastberechnung“ für iOS und Android will Honeywell Haustechnik Installateure, Planer und Energieberater bei ihrer täglichen Arbeit entlasten - bis hin zum hydraulischen Abgleich. weiter lesen

Erweiterte Verwendbarkeitsnachweise und App für Rockwools Conlit-Rohrabschottungen (11.5.2016)
Wie Rockwool am Rande der IEX bekannt gab, wird das Unternehmen für sein Conlit-System über zwei erweiterte Allgemeine bauaufsichtliche Prüf­zeugnisse verfügen. Und für die Planung von Rohrabschottungen gibt es die App „Planungshelfer Rohrleitungen“. weiter lesen

GAEB.Viewer jetzt auch mit Druck- und Exportfunktion (29.3.2016)
GAEB.direkt, der kostenlose GAEB-Viewer von BauerSoftware, wandelt GAEB-Dateien in lesbare Dokumente um. Dieses praktische Tool gibt es für die Betriebssysteme ... weiter lesen

Siemens hat seine Elektroplanungssoftware erweitert (29.3.2016)
Siemens hat seine kostenfreien Simaris-Tools um mehrere Funktionen und Produkte erweitert. Sie dienen der professionellen Dimensionierung und Projektierung elektrischer Energieverteilungen für industrielle An­wen­dun­gen und Infrastrukturprojekte. weiter lesen

Delta-App „Klebekompetenz“ für Detailanschlüsse im Steildach (9.2.2016)
Das gedämmte Steildach ist ein kompliziertes Bauteilgefüge, dessen bau­physikalisch einwandfreies Funktionieren nicht nur von der richtigen Mate­rialauswahl abhängt - sondern auch von der Detailausbildung. Beide Aspekte berücksichtigt die neue Delta-App. weiter lesen

FDT App um Videos und Verlegehinweise erweitert (5.2.2016)
Die FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co hat ihre 2013 erstmals vor­ge­stellte App aktualisiert. Mit der App haben Planer und Fachverleger via Smartphone bzw. Tablet Zugriff auf zahlreiche Informationen zu den FDT-Dachbahnen, Lichtplatten und Säureschutzbahnen. weiter lesen

Erlus Profi-App „Schornstein“ für iOS und Android (8.1.2016)
Erlus hat eine App für iOS und Android veröffentlicht, die sich ganz auf Schornsteine konzentriert. Sie bietet verschiedene Auswahl- und Be­rech­nungsfunktionen, die dem Arbeitsalltag von Schornsteinbauern, Baustoff­händlern und Planern erleichtern wollen. weiter lesen

GaLaBau-Wegweiser und GaLaBau-Konfigurator (App) neu von Tubag (6.1.2016)
Der 52-seitige Tubag-GaLaBau-Wegweiser bündelt technisches Wissen und will bei der Planung unterschiedlichster Projekte helfen. Der fach­gerechte Aufbau für Pflaster- und Plattenbeläge gemäß ZTV Wegebau kann außer­dem mobil per App ermittelt werden. weiter lesen

Neu: Individualisierbare Beratungs-App von Braas für Dachhandwerker und Zimmerer (1.12.2015)
Für die meisten Handwerksbetriebe ist es nahezu unmöglich, mit einer eige­nen App potentielle Kunden zu beeindrucken. Vor diesem Hinter­grund bietet Braas mit der App „Dachberatung“ seinen Kunden nun genau diese Möglichkeit - und das kostenlos. weiter lesen

h,x-Calculator: App ermittelt Luftzustände sowie Befeuchtungs- und Heizleistung (23.10.2015)
Condair hat mit „h,x-Calculator“ eine kostenfreie App zur Berechnung von Luftzuständen und der dazugehörigen Befeuchtungs- und Heiz­leis­tung veröffentlicht. weiter lesen

Sonolyzer, die „lauschende“ Pumpen-App (12.9.2015)
Kann man hören, ob eine Pumpe im optimalen Betriebspunkt und damit effizient läuft? Was dem menschlichen Gehör verborgen bleibt, soll KSB Sonolyzer erlauschen können. weiter lesen

ArmWin: Dämmschichtdickenrechner von Armacell jetzt auch für iOS und Android (29.7.2015)
Armacell hat sein technisches Berechnungsprogramm überarbeitet und bietet ArmWin nun auch als App für mobile Endgeräte an, um alle gän­gigen technischen Berechnungen sowohl im Kälte- und Klimabereich als auch für Sanitär- und Heizungsanwendungen durchführen zu können - auch mobil auf der Baustelle. weiter lesen

ErP-Richtlinie: Oventrop hilft bei der Erstellung von Systemlabeln für Verbundanlagen (4.7.2015)
Ab dem 26.9.2015 gilt auch für Raumheiz- und Kombiheizgeräte sowie für Warmwasserbereiter die EU Richtlinie für energie­ver­brauchs­rele­vante Produkte. Auffälligstes Merkmal für Endverbraucher ist das EU-Ener­gie-Label, für dessen Erstellung im Fall der Heizungssysteme auch der Handwerker verantwortlich sein kann. weiter lesen

iOS-App von Knauf AMF zur raumakustischen Optimierung von Decken (25.6.2015)
Knauf AMF hat eine iOS-App vorgestellt, die Hallzeiten verschiedener Raum­situationen berechnet und Vorschläge für passende akustisch wirk­same Deckenplatten und Wandabsorber liefert. weiter lesen

iOS-App von OWA zur „Hörsamkeit in Räumen“ (25.6.2015)
Mit einer iOS-App bietet der Deckensystem-Hersteller OWA Architekten und Bauplanern ein Tool an, mit dem sich überprüfen lässt, ob Normen für die Hörsamkeit in Räumen eingehalten werden. weiter lesen

Neuer Buderus Katalog mit allen noch 2015 erhältlichen ISH-Neuheiten ante portas (16.6.2015)
Im neuen Buderus Katalog, der vom 6. Juli 2015 an gültig ist, sind alle ISH-Neuheiten enthalten, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen - dazu zählen auch Geräte aus der neuen Titanium Linie mit Touchscreen-Kom­fort. weiter lesen

„GlassPro“: Glasfassaden-Planung per App von Saint-Gobain Glass (5.6.2015)
Mit „GlassPro“ bietet Saint-Gobain Glass eine App zur Auswahl fast aller Glastypen für den Einsatz in Fassaden. Dabei werden über 70 Produkte mit Hilfe von rund 3.500 Bildern visualisiert. weiter lesen

„Planungsatlas zweischaliges Mauerwerk“ von quick-mix, Ziegelindustrie, TU Dortmund (4.6.2015)
Das Aussehen einer Klinkerfassade ist vom Zusammenspiel von Ver­blend­stein und Fugenfarbe mitgeprägt. Mit dem Quick-mix Hausdesigner kann eine Verblendfassade gestaltet und die passende Fugenfarbe zum Stein ausgewählt werden. weiter lesen

Augmented Reality-App von Leda hilft bei der Kaminofen-Auswahl (29.5.2015)
Nicht immer kann man sich so ganz genau vorstellen, wie ein ins Auge gefasster Kaminofen in einer konkreten Situation wirkt. Darum hat Leda eine App entwickelt, die schon im Voraus fotorealistisch und maßstabs­gerecht visualisiert, wie's später einmal aussehen kann. weiter lesen

Schlüter-App für Fliesen- und Natursteinprofis (22.5.2015)
Mit einer eigenen App wendet sich Schlüter-Systems an Fliesen- und Na­tur­steinprofis. Das Tool erlaubt den mobilen Zugriff - teils auch offline - auf den Produktkatalog, Datenblätter, Konfiguratoren und Ein­bau­videos des Unternehmens. weiter lesen

App „Feststellungen erfassen“ nun auch für Hygieneüberprüfungen von RLT-Anlagen (29.4.2015)
Die Android-App „Feststellungen erfassen“ vom Ingenieurbüro Printz ist für die fachgerechte Mängelerfassung konzipiert. Mit der Textbau­stein­bib­lio­thek „VDI 6022“ ist die App nun auch für die Hygieneüberprüfung von RLT-An­lagen gerüstet. weiter lesen

App zum „Förderfokus Energiesparen“ unterstützt Kosten-Nutzen-Analyse und Planung (27.4.2015)
Nach dem erfolgreichen Start der branchenübergreifenden Initiative „För­derfokus Energiesparen“ ist jetzt die dazugehörige Beratungs-App down­loadbar. Rockwool und Viessmann wollen damit ihr Engagement für mehr ganzheitliche Sanierungen im Gebäudebestand stärken. weiter lesen

EasyPlanPRO: Flachheizkörper-Auslegung per Buderus-App (22.4.2015)
Heizungsfirmen und Planern steht mit der neuen Buderus App EasyPlanPRO eine professionelle Lösung zur Heizkörperdimensionierung zur Verfügung. Mit der App lassen sich auf einem Tablet-PC bedarfsspezifisch die richtigen Flachheizkörper für jeden Raum ermitteln. weiter lesen

App zeigt das Einsparpotenzial an Kühlenergie durch Latentwärmespeicher (16.3.2015)
Mit einer neuen App sollen Architekten, Investoren und TGA-Fachplaner einschätzen können, wie sich der Einsatz von Latentwärmespeichern auf die Kühllast von Gebäuden auswirkt. Die Anwendung berücksichtigt Bau­stoffe auf Basis von Micronal PCM und ermittelt die Einsparpotenziale bei der Gebäudekühlung. weiter lesen

DoorDesigner von Teckentrup: Türenplanung per iOS-App bis hin zur Detailzeichnung (6.3.2015)
Mit der neuen Tür-Planungs-App „DoorDesigner“ baut Teckentrup sein Online-Angebot aus. Die App unterstützt Planer bei der Wahl der rich­tigen Tür und liefert alle wichtigen Maße und technischen Daten. weiter lesen

Raffstore-Pakethöhenrechner von Roma als App, im Web sowie als PC-Programm (27.2.2015)
Damit Planer und Monteure zukünftig schneller die richtige Paket-, Blen­den- und lichte Verschattungshöhe bei Raffstoreanlagen ermitteln können, hat Roma einen Pakethöhenrechner entwickelt. weiter lesen

Neue Erlus Profi-App für iOS und Android verfügbar (3.2.2015)
Erlus hat für professionelle Dachhand­werker und Planer eine kostenlose App vorgestellt. Über vier Eingangs-Menüpunkte sollen sich alle notwen­digen Unterlagen für eine Dacheindeckung ermitteln, zusammenstellen, speichern und exportieren lassen. weiter lesen

Connected Comfort: Wohnstandard für vernetzte Premium-Immobilien mit eigener Beratungs-App (7.1.2015)
Connected Comfort wurde Ende 2014 als neuer Wohnstandard für ver­netz­te Premium-Immobilien von einer Allianz führender Hersteller hoch­wertiger Haustechnik vorgestellt - konkret von Gira, Dornbracht, Revox und Miele. weiter lesen

Neuer Planungsratgeber (incl. App) von Walraven zu Rohr- und Kabelabschottungen (7.1.2015)
Der neue Brandschutz-Planungsratgeber von Walraven thematisiert auf 92 Seiten rechtliche Grundlagen sowie Abstandsregeln bei Rohr- und Kabel­abschottungen und bietet hilfreiche Anwendungstabellen sowie Details zum Nullabstand bei Rohrabschottungen. weiter lesen

Markisenplaner von Leiner als App (11.12.2014)
Entsprechend konstruierte Markisen - wie sie speziell auch von Leiner an­geboten werden - schützen nicht nur vor der Sonne, sondern auch vor Wind sowie jeglicher Art von Niederschlag. Und damit man leicht die pas­sende findet, hat Leiner einen „Markisenplaner“ als App veröffent­licht. weiter lesen

„Architekten & Recht“, eine neue Ratgeber-App vom Gentner-Verlag (18.11.2014)
Nach der App „Handwerk & Recht“ im November 2013 folgt nun mit „Archi­tekten & Recht“ eine Version, die speziell auf die rechtlichen Be­dürfnisse und Fragen von Architekten, Ingenieuren und Planern zuge­schnitten ist. weiter lesen

App „Wohn-Manko“ verspricht Mietminderung in 15 Minuten (18.11.2014)
Lärmbelästigung? Schimmel in der Wohnung? Kaputte Fenster? Heizung defekt? Die neue Version der App „Wohn-Manko“ soll es Mietern ermög­lichen, sich unkompliziert gegen Mängel in ihrer Mietwohnung wehren zu können. weiter lesen

Virtuelles Sakret Farbtonstudio für realitätsnahe Visualisierungen außen und innen (9.10.2014)
Passt das Rot der Faschen zum Beige der Außenwand? Wie wirkt die Farbe, wenn ein feinerer Putz gewählt wird? Macht die blaue Innen­wand den Raum nicht viel zu dunkel? weiter lesen

GaLaBau-Verbrauchsrechner als Web-App für alle Betriebssysteme (25.9.2014)
Wie viel Kilogramm Fugenmörtel wird für eine ca. 45 m² große Garagen­zu­fahrt benötigt? Sakret hat für Berechnungen dieser Art einen GaLa­Bau-Verbrauchsrechner online ge­stellt, der mobil wie stationär genutzt werden kann - sofern eine Online-Verbindung besteht. weiter lesen

Die ganze Vielfalt der Berker- und Hager-Schalterprogramme per App erkunden (1.9.2014)
Um die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten in den Schalterprogram­men von Berker und Hager komfortabel entdecken zu können, haben Tochter und Mutter jeweils eine iPad-App veröffentlicht, die gleichsam als elektro­nischer Musterkoffer für Architekten, Planer und Bauherren dienen kann. weiter lesen

BG BAU-App zur Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen - und weitere Apps (10.8.2014)
Für den mobilen Einsatz bietet die Berufsgenossenschaft der Bauwirt­schaft verschiedene Applikationen für Smartphones und Tablets. Spe­ziell zur Do­kumentation von Gefährdungsbeurteilungen hat die BG BAU für ihre Mit­gliedsbetriebe eine App für iPads entwickelt. weiter lesen

Finstral-App mit Zusatzinfos für Architekten und Händler (10.8.2014)
Ab sofort ist die Finstral-App kostenlos im Apple-App Store und bei Google Play erhältlich. Der Südtiroler Her­steller mit Stammsitz in Unter­inn/Ritten stellt alle wichtigen Unterlagen für Beratung und Verkauf von Fenstern, Türen und Wintergärten online zur Verfügung. weiter lesen

„Arbeitsblätter Feuerverzinken“ jetzt auch als Universal App (10.8.2014)
Die App „Arbeitsblätter Feuerverzinken“ des Instituts Feuerverzinken ist inzwischen auch Tablet-tauglich. Sie bietet zudem aktuelle News, ein Glossar sowie die Online-Version der Fachzeitschrift „Feuerverzin­ken“. weiter lesen

„Landschaftsarchitektur heute“ als App (10.8.2014)
Das Web-Portal „Landschaftsarchitektur heute“ hat sich mit derzeit 1.200 Projekten zu einem Spitzenreiter für die Präsentation von Land­schafts­architektur im Web entwickelt. Nun legt der bdla mit einer iOS-, Android- und Web-tauglichen App nach. weiter lesen

Web-App zur Dokumentation der Befestigung von Anschlageinrichtungen (8.8.2014)
Das 1994 gegründete Unternehmen ST Quadrat hat zum 20. Firmen­jubi­lä­um seinem Marktauftritt überarbeitet. Neben einem aktualisierten Fir­men­logo und einer neuen Web-Site bietet der Luxemburger Spezialist für Ab­sturz­sicherungen nun u.a. eine Web-App zur Dokumentation der Be­fes­tigung von Anschlageinrichtungen an. weiter lesen

Die ganze Dachwelt von Roto in einer iPad-App (6.8.2014)
Roto hat eine auf die Bedürfnisse von Dachhandwerkern abgestimmte App veröffentlicht, die vor allem auch der Kundenberatung dient. Zur erweiter­ten Zielgruppe zählen Architekten, Bauherren und Renovierer, die sich für zeitgemäße, energieeffiziente und komfortable Produkte von Roto „german made“ interessieren. weiter lesen

Pavatex-App jetzt auch in Deutschland verfügbar (5.8.2014)
Die Pavatex-App für's iPad ist inzwischen auch im deutschen App-Store von Apple kostenlos erhältlich. Mit ihr kann auf alle wesentlichen Infos zu Pavatex zugegriffen wer­den. weiter lesen

„Damit’s gut appläuft“: Dallmer App jetzt für iOS und Android (16.7.2014)
Immer mehr Menschen nutzen mobile Endgeräte, um sich über Produkte oder Unternehmen zu informieren. Besonders einfach funktioniert das mit spezifischen Apps. Darum bietet Dallmer seine Gratis-App neben iOS jetzt auch für das Betriebssystem Android an. weiter lesen

Glass Kompass von Saint-Gobain Glass als App für iPhone und Android (10.4.2014)
Mit einer neuen Version des „Glass Kompass 2.0“ bietet Saint-Gobain Glass Deutschland eine übersichtliche so­wie intuitiv zu bedienende App zur ein­fachen und individuellen Glaskonfiguration. weiter lesen

Computer Bild-Test: Clouds nur mit Extraverschlüsselung sicher (3.4.2014)
Mit Cloud-Apps sind die eigenen Daten per Smartphone oder Tablet jeder­zeit online verfügbar - egal, ob Dokumente, Fotos, Videos oder Musik. Die Fachzeitschrift „Computer Bild“ hat die fünf beliebtesten kostenlosen Apps getestet. weiter lesen

BestMatch by Grohe: Welche Armatur passt zu welchem Waschbecken (23.3.2014)
Die Auswahl an Armaturen ist hinsichtlich des Designs, ihrer Größe und Funktionsvarianten unüberschaubar. Eine Kunst des Fachplaners und/oder Innenarchitekten besteht demzufolge darin, aus der großen Viel­falt eine passende Kombination aus Armatur und Waschtisch zu finden. weiter lesen

App zur 1. BImSchV für iOS und Android (16.3.2014)
Die 1. Bundes-Immissionsschutz-Verordnung verschärft die Feinstaub- und Kohlenmonoxid-Grenzwerte bei Festbrennstoff-Feuerstätten und legt fest, wann sie gegebenenfalls außer Betrieb genommen werden müssen. Um sich schnell eine Übersicht zu den Feinstaubgrenzwerten zu verschaffen, hat Schräder eine passende App vorgestellt. weiter lesen

Neue App „Triflex Vision“ erleichtert Farb- und Designauswahl für Balkonabdichtungen (25.2.2014)
Die Wahl von Farbe und Design für Balkone, Terrassen und Laubengänge stellt private Bauherren sowie Architekten und Planer immer wieder vor große Herausforderungen ob der vielfältigen Möglichkeiten. Die Ent­schei­dungsfindung will der Abdichtungsspezialist Triflex mit der neuen augmen­ted reality-App „Triflex Vision“ für iPad nun unterstützen. weiter lesen

IBC-Solar-App „StromRechner“ zeigt Potential von PV-Anlagen und Speichern (12.2.2014)
Mit der App „StromRechner“ von IBC Solar AG können sich Nutzer von Smartphones einen ersten Überblick über die möglichen Erträge einer PV-Anlage verschaffen. Zudem lassen sich damit auch die Stromkos­tener­spar­nisse hochrechnen, die sich durch den Eigenverbrauch von Solarstrom - mit oder ohne Stromspeicher - erzielen lassen. weiter lesen

„Formel-App“ für die Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche (7.2.2014)
Eine neue App von Stiebel Eltron bietet eine umfassende Sammlung gän­giger Formeln in der Sanitär-, Heizung-, Lüftungs- sowie Klima­branche und eine Lösung für viele technische Fragen im Alltag eines Installateurs, Fach­planers und Anlagenbetreibers. weiter lesen

Baurecht-App „Handwerk & Recht“ vom Gentner Verlag: kostenlos für iOS und Android (13.1.2014)
Was folgt daraus, wenn ein Mangel arglistig verschwiegen wird? Was kann/muss getan werden, wenn mein Auftraggeber grundlos den Ver­trag kün­digt? Antworten auf Praxis-Fragen im Baurecht gibt die kos­ten­lose Ratge­ber-App „Handwerk & Recht“ vom Gentner Verlag. weiter lesen

App zur Planung von Holzpelletlagern für iOS, Android und Web (7.1.2014)
Zur Planung einer Pelletheizung zählt auch die Berücksichtigung des Lager­raums für den Brennstoff. Vergleichsweise einfach funktioniert dies mit einer neuen App von Windhager. Mit ihr lassen sich detaillierte und maß­stabsgetreue Pläne erstellen. weiter lesen

Stiebel-Eltrons Warmwasser-Navigator als App und im Web (16.12.2013)
Stiebel Eltron hat seinen „Warmwasser-Navigator“ - neben der Web-Ver­sion - nun auch als App für iOS- und Android-Geräte veröffentlicht. weiter lesen

Grünbeck-App 3.0 (16.12.2013)
Die mobile App von Grünbeck versorgt Fachhandwerker, Planer und de­ren Kunden bereits seit Jahren zeit- und orts­unabhängig mit bedarfs­gerechtem Know-how rund um die diversen Grün­beck-Produkte. Jetzt gibt es die drit­te Generation der App für iPhones, iPads und Android-Smartphones. weiter lesen

„Das kleine Baulexikon“ als App für iOS und Android (8.12.2013)
Der Bauingenieur und Sachverständige Gerhard Holzmann begann vor 14 Jahren mit der Pflege eines Baulexikons. 2010 veröffentlichte der Fachver­lag Schiele & Schön sein Baulexikon als App für iOS. Inzwischen ist es in der Version 2.0 und für Android-Geräte verfügbar. weiter lesen

App für alle Toilettensuchende
Wohin, wenn's drückt? Wohl jeder war schon einmal in einer solchen Notlage - vor allem, wenn man sich in einer fremden Umgebung befin­det. Mit der WC-Finder-Deutschland-App möchte MSD die Suche nach öffentlichen Toiletten erleichtern. Die App findet mehr als 160.000 öffentliche Toiletten in ganz Deutschland. weiter lesen

Web-App für Viegas Duschrinne „Advantix Vario“ incl. Stückliste und Montagehinweise (12.11.2013)
Die Duschrinne „Advantix Vario“ von Viega ist eine enorm flexible Ent­wäs­serungslösung für bodengleiche Duschen. Für Planung und Ange­bots­er­stellung bietet Viega eine interaktive Web-Applikation an: Auf Basis weni­ger Angaben lässt sich mit der Schnellauslegung der kom­plet­te Materialbe­darf online ermitteln. weiter lesen

Mobiler Zugriff auf alle Planungsunterlagen mit BIMx Docs auf iPhone und iPad (6.11.2013)
Graphisoft hat das Präsentationstool BIMx weiterentwickelt und bietet An­wendern nun mit der neuen BIMx Docs App erweiterte Möglichkeiten der mobilen Projektpräsentation. Über die Navigation durch das 3D-Mo­dell in Echtzeit hinaus kann nun die komplette 2D-Dokumentation eines Projektes aufgerufen werden. weiter lesen

„U-WertCheck“: Neue App von Rockwool erleichtert Berechnung des Wärmeschutzes (23.10.2013)
Mit der App „U-WertCheck“ bietet Rockwool ein kostenloses Rechen­pro­gramm, mit dem sich der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) gedämm­ter und ungedämmter Bauteile ermitteln lässt. Aus den Ergeb­nissen der Berechnung wird eine PDF-Datei erstellt, welche als E-Mail versandt werden kann. weiter lesen

Plaans: iPad-App für die Dokumentation von Bauprojekten (9.10.2013)
Plaans ist eine iPad-App, die dem Aufmaß und der (Foto)Dokumentation von Bauprojekten dient und sich als mo­biler Assistent für den täglichen Gebrauch auf der Baustelle versteht. weiter lesen

Leitfaden zur EnEV als App (16.2.2013)
Hebel hat einen Leitfaden zur EnEV im Nichtwohnbau als App veröf­fentlicht. Die Anwendung richtet sich an alle, die EnEV-Nachweise durch­führen oder bewerten. Am Beispiel eines typischen Gebäudes führt die App durch den nach EnEV geforderten Nachweis der Energieeffizienz eines Neubaus. weiter lesen

Doka-Tools als App fürs iPad (12.8.2013)
„Doka-Tools“ ist ganz auf die Schalungssysteme von Doka ausgerich­tet. Die App errechnet Träger- und Stütz-Abstände sowie Frischbeton­druck und Steiggeschwindigkeit. weiter lesen

Smartphone-App „DEPI Pelletinfos“ u.a. mit aktuellen Pelletpreisen und Förderprogrammen (5.7.2013)
Mit der neuen App „DEPI Pelletinfos“ bietet das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) Infos rund um das Heizen mit Pellets. So lassen sich u.a. Pellet­prei­se, Infos zu Förderprogrammen oder Adressen geschulter Heizungs­bauer und zertifizierter Pellethändler mobil abrufen. weiter lesen

Buderus stellt mit EasyStyle Kaminofen-App für Smartphones und Tablets vor (4.7.2013)
Wie macht sich ein Kaminofen im Wohnzimmer? Passt das Design zur Woh­nungseinrichtung? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert Buderus mit EasyStyle. Die App für iOS- und Android-Geräte unterstützt und berät Planer sowie Haus- und Wohnungseigentümer bei der Suche nach einem passenden Kaminofen. weiter lesen

Mobilaufmaß-App der Sander & Doll AG nun auch für iPone und iPad (19.6.2013)
Ab sofort gibt es die Sander & Doll Mobilaufmaß-App auch für iOS. Mit der App können Betriebe aus dem Hochbau-Bereich ein hierarchisch aufge­bautes Aufmaß mit Titeln, Losen und Positionen erstellen. Auch komplexe Raumberechnungen lassen sich mit der integrierten Formelsammlung erle­digen. weiter lesen

Rechner für Kleinwindanlagen ermittelt Stromerträge per App oder im Web (28.4.2013)
Wie viel Strom kann man mit einer Kleinwindkraftanlage in Deutschland produzieren? Auf diese Frage geht ein neuer Online-Rechner ein, den es auch als iPhone App „Wind Power“ gibt. So sollen unabhängig von Her­stellerangaben realistische Jahresstromerträge in Erfahrung gebracht werden können. weiter lesen

Planer App „Heat Designer“ für Hallenheizungen „ready for EnEV 2014“ (18.4.2013)
Unter dem Motto infragreen­Solutions präsentierte die Schwank Gruppe auf der diesjähri­gen ISH aktuelle Heizungslösungen der Industrie und die neue Planer App „Heat Designer“ im Hinblick auf die neue EnEV 2014. weiter lesen

Heizlast-App und Wärmepumpen-Navigator-App von Stiebel Eltron (10.4.2013)
Mit der neuen Heizlast-App fürs iPhone unterstützt Stiebel Eltron die Ermittlung der Gebäude-Heizlast sowie der Wärmeerzeugerleistung nach DIN EN 12831 Beiblatt 2. weiter lesen

123erfasst: Zeiterfassung, Projektmanagement und Arbeitnehmer-Überwachung per App (5.4.2013)
Immer mehr Arbeitnehmer tragen ein Smartphone bei sich. Diesen Umstand nutzt die App von 123erfasst und ermittelt per Handy die persönliche Ar­beitszeit oder die einer ganzen Kolonne. Daten wie Zeit, Leistung, Stand­ort, Wetter, Material, Geräteeinsatz bis hin zu Fotos zur Dokumentation lassen sich zudem in Echtzeit auf einen Server übertragen. weiter lesen

Beschichtungsspezialist HD Wahl veröffentlicht Gestaltungs-App (4.2.2013)
HD Wahl, Oberflächenveredler für Aluminium-Fassadenbauteile, -bleche und -profile, hat an­lässlich der BAU 2013 eine eigens entwickelte App präsentiert: Damit können sich Planer an die Oberflächengestaltung von Aluminium-Fassadenbauteilen spielerisch „herantasten“. weiter lesen

Wieviel Geld spart welche Dämmung? Rockwools „EinsparRadgeber“-App antwortet. (24.1.2013)
Auf dem BAU-Messestand der Deutschen Rockwool wurde erstma­lig eine neue App vorgestellt, die die Entscheidung für eine energetische Sanierung von Gebäuden erleichtern kann: In der Hand eines Fach­manns werden iPhone und iPad mit dem „EinsparRadgeber“ zum Berech­nungs- und Präsentationswerkzeug. weiter lesen

PU Steildach-App: U-Wert- und Feuchteschutzberechnung direkt auf der Baustelle (4.1.2013)
Mit der neuen PU Steildach-App für iPone und Android-Smartphones lassen sich U-Werte und Feuchteschutz für Steildachkonstruktionen im Neubau und in der Sanierung direkt auf der Baustelle berechnen. weiter lesen

iPhone-App „U-Wert-Quick“ für Architekten, Ingenieure, Hand- und Heimwerker (4.1.2013)
Isover will seinen Kunden mit der iPhone-App „U-Wert-Quick“ eine ver­lässliche Beratungs- und Planungshilfe zur Berechnung von erzielbaren Dämmwerten anbieten. Die selbsterklärende Applikation spricht Profis und Heimwerker gleichermaßen an. weiter lesen

Velux-Apps für Handwerker und Privatkunden rund ums Dachfenster (4.1.2013)
Mit der „Handwerker“-App für iPads will Velux neue Türen für Bera­tungs- und Verkaufsgespräche aufstoßen - und Privatkunden sollen sich durch die neue „Wohntraum“-App für iPhones und Android-Smart­phones für das Leben unter dem Dach begeistern lassen. weiter lesen

Digital showrooms von Agrob Buchtal und Jasba als App (2.1.2013)
Messen sind ein Schaufenster für Produkte sowie deren Anwendung und Auswahl. Dies gilt erst recht für ein so vielfältiges Baumaterial wie Keramikfliesen, die es in unzähligen Formen, Farben und Formaten gibt. Diese Mannigfaltigkeit wollen Agrob Buchtal und Jasba mit einer App bändigen und erfahrbar machen. weiter lesen

bvfa-App „Feuerlöscher-Rechner“ und Positionspapier zur Arbeitsstättenrichtlinie A 2.2 (1.1.2013)
Die ASR A 2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ wurde am 3.12.2012 ver­öffent­licht und lässt einige Fragen offen. So verpflichtet beispielsweise die neue Arbeitsstättenrichtlinie den Arbeitgeber, das Brandrisiko selbst festzu­stel­len. weiter lesen

StoViewer - jetzt auch als App (13.12.2012)
Der StoViewer etabliert sich zunehmend als einfach bedienbares Werk­zeug für die Wahl von Material und Farbton an Innen- und Außen­wän­den - jetzt nicht nur online unter stoviewer.de, sondern auch als kos­tenfreie App für\'s iPad. weiter lesen

Autodesk App FormIt zur Formfindung im Entwurfsprozess (2.12.2012)
Autodesk hat im Rahmen der Autodesk University in Las Vegas Auto­desk FormIt, eine neue kostenlose App vorgestellt, mit der Architekten frühe Entwurfsideen und geometrische Formen konzipieren, analysieren und mit anderen teilen können. weiter lesen

Schallmess-App für iPhones kostenlos von Kutzner + Weber (13.11.2012)
Kutzner + Weber hat eine App zur Schallmes­sung vorgestellt. Damit sollen Fachleute ohne teures Equip­ment un­kompliziert akustische Daten erheben können - z.B. zur Kon­trol­le einer installierten Heizung oder zum Feststellen einzelner Frequenzen. weiter lesen

Maco Kundenmagazin „Technogramm“ als App für iPhone und iPad (8.11.2012)
Aktuelle Beschläge-Informationen mobil im Maga­zinstyle - dafür steht die  „Technogramm“-App von Maco. Mit ihr haben Leser alle Ausgaben des laufenden Jahres und die Sonderdrucke „Beschlaglösungen für barrierefreies Bauen“ so­wie „Beschlaglösungen für energieeffizientes Bauen“ immer dabei. weiter lesen

ColorDesigner von Alpina Farben als App oder im Web (24.10.2012)
Alpinas ColorDesigner gibt es als als App für\'s iPad sowie im Web. In beiden Versionen können nicht nur vorgegebene Raumsituationen be­arbeitet werden, sondern auch eigene Fotos von Räumen oder Wand­flächen, die neu gestaltet werden sollen. weiter lesen

nora-App bringt Kautschuk-Bodenbeläge auf's iPad sowie iPhone (13.10.2012)
Als wohl erster Hersteller elastischer Bodenbeläge hat Nora systems eine eigene App für iPad und iPhone herausgebracht. Sie bietet einen umfassenden Überblick über die Produktpalette, Einsatzbereiche und Referenzen sowie technische Daten der hauseigenen Kautschuk-Bodenbeläge. weiter lesen

Mapei-App zu Verlegeprodukten, Zusatzmitteln und Abdichtungssystemen (12.10.2012)
Die neue Mapei-App bietet viele wichtige Pro­duktinformationen, die nach Anwendungsbereichen sortiert sind - angefangen bei Fliesen- und Natursteinbelägen, über PVC-, Parkett- und Textilbeläge bis hin zu Beton-, Estrich- und Mörtelzusatzmitteln sowie Kunststoffabdichtungs­sys­temen. weiter lesen

Winkhaus jetzt auch im App Store (23.9.2012)
Nach dem erfolgreichen Start des Blogs erweitert Winkhaus seine Kommunikation und ist nun auch im Apple App Store präsent. Darüber hinaus ist das Unternehmen bereits in den Social Media Plattformen Twitter, Facebook, Xing und Youtube unterwegs. Alle dortigen Veröffentlichungen sind miteinander vernetzt. weiter lesen

„Hansgrohe Catalog“ - ein erfrischend anderer Katalog als iPad App (14.9.2012)
Beim Start der neuen Hansgrohe Catalog iPad App zielt eine lächelnde Brünette mit einer Handbrause auf den Benutzer, das iPad läuft voll Wasser (ohne davon zerstört zu werden!), und die Dame verschwindet hinter einem Schleier perlender Tropfen. weiter lesen

Icopal unterwegs - per WebApp (11.9.2012)
Wesentliche Informationen aktuell und überall verfügbar. Produkt-In­for­mationen und Verlegeanleitungen im PDF-Format oder Verlege-Videos aus der Icopal-Welt direkt auf der Baustelle aufrufbar ... darauf kon­zen­triert sich die WebApp der Flachdachspezialisten aus Westfalen. weiter lesen

Gira-Designkonfigurator (nicht nur) als App für iPone und iPad (6.8.2012)
Mit dem Gira Designkonfigurator lassen sich die viel­fältigen Rahmenva­rianten der Gira Schalterprogramme ganz nach Wunsch mit ausgewähl­ten Funktionen in unterschiedli­chen Farben und Materialien kombinie­ren. weiter lesen

„Knauf FormBar“ auch als iPad-App (24.7.2012)
Ob im Büro, auf der Baustelle oder im Café: Hoch­wertiger Trockenbau lässt sich wieder etwas leichter „zu jeder Zeit von jedem Ort“ aus planen. Möglich macht dies die iPad App für das Planungstool „Knauf FormBar“. weiter lesen

„Schiefer-Tools“ von Rathscheck als App für iPhone und iPad (24.7.2012)
Mit „Schiefer-Tools“ hat Rathscheck eine App für iPhone und iPad veröffentlicht, die Schieferdeckern und Archi­tekten sowohl das Aufmaß und die Datenermittlung vor Ort als auch die Beratung und Präsentation beim Kunden erleich­tern kann. weiter lesen

EnergieCheck-App um mobilen WärmeCheck zur Heizungsoptimierung erweitert (22.7.2012)
Rund 20.000 Hauseigentümer haben in den ver­gangenen Wochen mit dem WärmeCheck herausgefunden, wie viel Heizkosten sie durch einen hydraulischen Abgleich sparen können. Nun ist der kostenlose Service auch mobil für Android und iOS nutzbar. weiter lesen

Neue Schomburg-App mit u.a. Verbrauchsrechner und Barcode-Scanner (11.7.2012)
Die wichtigsten Infos direkt auf der Baustelle und beim Kundengespräch parat zu haben - das ist das Ziel der Schomburg-App für iPhone und iPad. weiter lesen

Hain-Holzboden „verlegen“ mit dem iPad (10.7.2012)
Mit dem iPad einen neuen Naturholzboden aus­suchen: Dieses eröffnet eine App, die der Spezialanbieter Hain entwickelt hat. Eine Bildergalerie präsentiert das umfangreiche Sortiment an hochwertigen Dielen aus der oberbayerischen Manufaktur. weiter lesen

Betondruckrechner von Harsco als Handy-App (5.7.2012)
Harsco Infrastructure hat eine App für iOS und An­droid zur Berechnung des Betondrucks entwickelt. Mit dieser Anwendung lassen sich vor Ort auf der Baustelle per Smart­phone die gemäß DIN 18218 zulässige Steig­geschwindigkeit von Beton sowie der maximale Frischbetondruck berechnen. weiter lesen

DuPont Corian mit überarbeiteter Farbpalette für Design und Architektur (3.7.2012)
Seit Einführung von Corian ist die sich ständig er­neuernde Farbpalette eines der prägenden Merkmale des Ver­bundwerkstoffs von DuPont. Die aktuell neu arrangierte Palet­te besteht aus ausdrucksstarken Farben für eine Vielzahl von Architektur- und Designanwendungen im Privat- und Objekt­bereich. weiter lesen

Simonswerk hat Handbuch, Apps und Web zu seinen Bandsystemen aktualisiert (30.5.2012)
Das Handbuch des Bandherstellers Simonswerk aus Rheda-Wiedenbrück ist in einer komplett überarbeiteten Neuauflage erschienen. Die Unterlage gibt auf über 600 Seiten einen umfassenden Gesamtüberblick über die Produktpalette und die Anwendungsmöglichkeiten von Bandsystemen für den Einsatz an Objekt-, Wohnraum- und Haustüren. weiter lesen

HEA-Heizlastrechner-App unterstützt mobile Dimensionierung von Heizungsanlagen (22.4.2012)
Der HEA-Heizlastrechner ermöglicht eine überschlägige Berechnung in An­lehnung an die DIN 4701 und nutzt das entsprechende HEA-Kurz­verfahren. Das soll die Beratung von Hauseigentümern erleichtern, zumal diese sofort einen Eindruck erhalten, welche Geräte in Frage kommen und mit welchen Kosten zu rechnen ist. weiter lesen

Judo App zum Thema Wasseraufbereitung für Apple iOS und Android (12.3.2012)
Die kostenlose Judo App zum Thema Wasseraufbereitung bietet Planungshilfen, Produktdetails und Informationsmaterial und spricht Sanitärinstallateure sowie Fachplaner an. Die bisher nur für Apple iOS nutzbare App steht ab sofort auch Benutzern von Smartphones und Tablet-PCs mit Android Betriebssystem zur Verfügung. weiter lesen

Markisen-Konfigurator von Klaiber im Web oder als App (5.3.2012)
Klaiber hat einen Konfigurator für Markisen und Terrassenüberdachun­gen als Web-Tool sowie iPad-App entwickelt und auf der R+T vorge­stellt. Damit können an einem Musterhaus oder anhand eines eigenen Fotos alternative Sonnenschutz-Szenarien durchgespielt werden. weiter lesen

SitaTools App rund um die Entwässerung und Lüftung flacher Dächer (2.2.2012)
Die neue SitaTools App verwaltet Projekte, bietet Checklisten, berech­net die Entwäs­serung von Flachdächern, informiert über passende Gul­lys ... und will sich damit als Arbeitstool rund um die Entwässerung und Lüftung flacher Dächer unentbehrlich machen. weiter lesen

Wärmepumpen-Schall-App von Stiebel Eltron zur Planungssicherheit (9.1.2012)
„Wie laut ist die denn? Störe ich den Nachbarn?“ Diese Fragen kennt jeder Fachhandwerker und Planer, wenn über Luft-Wasser-Wärme­pumpen gesprochen wird. Mit der neuen Schall-App von Stiebel Eltron können Installateure, Planer und engagierte Bauherren fundiert auf Sorgen und Bedenken ihrer Gesprächspartner eingehen. weiter lesen

VOB to go: VOB-App für iPhone und iPad (5.1.2012)
Nahezu täglich sind Architekten, Ingenieure, Bau­leiter und Handwerker mit Fragestellungen rund um die VOB konfrontiert. Aber wo findet man auf der Baustelle schnellen und zuverlässigen Rat? Die neue App "VOB to go" vom Forum Verlag bietet den Text der VOB/B sowie Antworten auf zen­trale Fragen zur VOB für iPhone oder iPad. weiter lesen

GROHEpro und GROHEbooks ... für Installateure und Architekten mit iPad (16.11.2011)
Grohe hat zwei Apps veröffentlicht, welche die Fachpartner professionell bei ihrer Arbeit unterstützen wollen: GROHEbooks und GROHEpro. Damit sollen die Nutzer jederzeit und überall über die neuesten GROHE Broschüren verfügen, Produktinformationen abrufen und Gestaltungsbeispiele präsentieren können. weiter lesen

iPhone App mit mobilen Infos über Natursteinklassiker (13.11.2011)
Ab sofort ist mit "Traco App" eine kostenlose Naturstein-App für Architekten, Handwerker und Händler online. In der App findet man die wichtigsten Informationen über deutsche Natursteinklassiker wie Sandstein, Travertin, Muschelkalk aus den Steinbrüchen von Weimar, Gotha und Bad Langensalza. weiter lesen

Leuchtenhersteller Gebr. Albert veröffentlicht internationale iPhone/iPad App (5.11.2011)
Der Fröndenberger Leuchtenhersteller und Spezialist für Außenbeleuchtung hat seine App für iPhone und iPad internationalisiert und stellt diese nun kostenlos in den Sprachen Deutsch, Englisch und Niederländisch zur Verfügung. weiter lesen

Sto-Colorix App – ein digitales Beratungstool für unterwegs (23.10.2011)
Mit der neuen Sto-Colorix App für iPhone, iPad und iPod lassen sich Bilder von Gebäuden, Wänden und Fassaden mit wenigen Fingerstrichen farblich verändern. Schnell entstehen verschiedene virtuelle Entwürfe auf dem Gerät, die dem Bauherren sofort gezeigt oder per E-Mail zugesendet werden können. weiter lesen

Magog Schiefer-App für Bauherren und Profis (20.10.2011)
Die Schiefergruben Magog GmbH & Co. KG hat mit der App "Magog Schiefer Planer" eine Planungshilfe für Planer, Architekten und Bauherren mobil gemacht - mit u.a. einer Schiefermengenberechnung sowie Bildern zu verschiedenen Deckungsarten. weiter lesen

Neue Farben-App von SIGMA Coatings (4.9.2011)
Mit einer iPhone-Applikation (App) bietet SIGMA Coatings Planern und Fachhandwerkern ein moderne Werkzeug für die Kundenberatung. weiter lesen

Web-App für Smartphones von Kessel (4.9.2011)
Mit einer Web-App macht der Entwässerungsspezialist Kessel die wichtigsten Informationen zu den mehr als 1.500 Kessel-Produkten und zum Unternehmen allen Planern, Verarbeitern und Händlern mit Smartphone online verfügbar. Der Aufruf der App erfolgt im Webbrowser des Smartphones.. weiter lesen

Clage-App zur Planung und Auslegung von Warmwassergeräten (9.8.2011)
Private Anwender und professionelle Planer kennen das Problem gleichermaßen: bei der Planung einer dezentralen Warmwasserversorgung ist die Modellvielfalt vieler Hersteller unübersichtlich und erschwert die Entscheidung. Investitionskosten, Energieeffizienz und Gerätedesign sind dabei nur einige von vielen wichtigen Kriterien. Durchschnittlich soll ein Gerät immerhin für mindestens zehn Jahre seinen Dienst tun, da möchte man sicher sein, auch das richtige Gerät zu wählen. weiter lesen

Knauf Energiesparrechner und U-Wert-Rechner als iPhone/iPad-App (8.8.2011)
Knauf hat eine neue, kostenlose App für iPhone und iPad entwickelt bzw. entwickeln lassen, mit der sich die Energieeffizienz eines Hauses und der U-Wert einer Außenwand berechnen lassen. weiter lesen

Sparrechner ermittelt Wasser-, Energie- und CO2- Einsparungen (29.7.2011)
Steigende Strom-, Gas- und Wasserrechnungen erhöhen das Bewusstsein der Kunden für ihren Energiever­brauch. Die Einführung der Energiesparlampe durch die EU setzte ein weiteres Zeichen: Ein nachhaltiger, effizienter Umgang mit den Ressourcen wird immer wichtiger. Insgesamt bietet das Thema Wasser- und Energiesparen auch der SHK-Branche eine Riesenchance: weiter lesen

Windsogberechnung und Dacheinteilung mit "Braas iTools"-App (23.7.2011)
Mit dem Smartphone schnell den Windsog berechnen oder die Dacheinteilung vornehmen? Ab sofort ist das auf der Baustelle oder unterwegs auch ohne Internetzugang möglich. Braas erweitert die Serviceleistungen im Bereich der Smartphones und stellt die App „Braas iTools“ im Android Store und im iTunes App Store kostenlos zum Download zur Verfügung. weiter lesen

iPad App von Autodesk will Teenagern Lust aufs Konstruieren machen (13.3.2011)
Von Autodesk stammt das neue iPad-Spiel TinkerBox. Die App steht im App Store kostenlos zum Download zur Verfügung. Das Spiel wurde entwickelt, um auf spielerische Art das Interesse von Jugendlichen für mechanische Zusammenhänge zu wecken. Durch die App sollen der Spaß und die Faszination, die von eigenen Erfindungen ausgehen, für den Spieler erlebbar werden. Gleichzeitig wird die Angst vor Ingenieursthemen genommen. weiter lesen

iPhone-App und QR-Codes von Sopro (15.2.2011)
Als einer der ersten Hersteller im Bereich der Bauchemie bietet die Sopro Bauchemie GmbH eine App für das Apple iPhone. Damit haben die Sopro-Kunden auch unterwegs jederzeit Zugriff auf Produkt- und anwendungstechnische Informationen, die das Unternehmen mit Hilfe eines QR-Codes auf Produktverpackungen, Anzeigen, Drucksachen oder Displays hinterlegt hat. weiter lesen

"Alucobond City": iPhone und iPad-App für Aluminium-Verbundplatten (3.2.2011)
Mit der attraktiv designten und kostenlosen App "Alucobond City" liefert der Weltmarktführer für Aluminium-Verbundplatten vieles, was Architekten, Bauunternehmer und Planungsbüros im ersten Schritt für das kreative, innovative und individuelle Design ihres Objektes benötigen - und das auch ganz ohne Internetverbindung für den mobilen Einsatz. weiter lesen

Zumtobel "Map of Light" für iPhone, iPad oder iPod (8.12.2010)
Zumtobel ist seit kurzem mit einer attraktiven Applikation im iTunes Store von Apple vertreten. Auf Knopfdruck lassen sich damit auf dem iPhone, iPad oder iPod jederzeit die neuesten Zumtobel Projekte und Produkte abrufen. Die Application "Map of Light" beinhaltet Informationen und Impressionen von mehr als 500 Architektur-Projekten und Lichtlösungen weltweit - sortiert nach Anwendung oder nach Entfernung zum Aufenthaltsort. weiter lesen

Auslegungshilfe von Jung Pumpen für iPhone und iPod touch (21.12.2009)
Bedienerfreundlich und einfach immer zur Hand - vom Abwasserspezialisten Jung Pumpen kommt jetzt der erste "Rechenschieber" zum Download als Applikation für iPhone oder iPod touch. Der neue virtuelle "PumpSizer" dient der Ermittlung von Fördermenge, Fließgeschwindigkeit und manometrischer Förderhöhe bei der Schmutzwasserentsorgung mit Pumpen. Die Eingabe der Werte erfolgt intuitiv, die Ergebnisse werden sofort nach Verschieben der einzelnen Regler auf dem Display angezeigt. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)