Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1578 jünger > >>|  

DBV-Merkblattsammlung jetzt auch als (Web-)App

(26.11.2019) Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein (DBV) und das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau (IRB) haben 2019 ein Online-Abonnement für DBV-Merkblätter freigeschaltet. Es enthält alle DBV-Merkblätter, sie sind automatisch immer auf dem neuesten Stand:


irb.fraunhofer.de/dbv
  

  

Die neue Anwendung eignet sich für Smartphones auf der Baustelle, Tablets bei Projektbesprechungen sowie PCs im Rahmen der alltäglichen Büroarbeit am Schreibtisch und kann anhand eines aktuellen Merkblatts via irb.fraunhofer.de/dbv leicht ausprobiert werden. Mit dem elektronischen Inhaltsverzeichnis und der Suchfunktion sollte sich der Nutzer einfach in der Anwendung zurechtfinden können.

Geräteübergreifend können jederzeit kommentierte Lesezeichen und Notizen in Form von Texten, Bildern, Fotos oder Dateien an beliebigen Textstellen der DBV-Merkblätter eingefügt werden.

Die originäre App für die optimale Handhabung des Online-Abon­ne­ments auf Tablet und Smartphone ist im App-Store von Apple und bei Google Play erhältlich.

Der Preis für eine Einzelplatzlizenz von DBV-Mitgliedern beträgt 149 (zzgl. MwSt) pro Jahr, für eine Einzelplatzlizenz von Nichtmitgliedern 249 Euro (zzgl. MwSt.) pro Jahr.

Zur Erinnerung: Die DBV-Merkblätter spiegeln den aktuellen Kenntnis- und Erfahrungsstand aus allen Bereichen des Betonbaus wider. Ergänzt durch Empfehlungen für Detaillösungen wollen sie dabei helfen, die Qualität von Betonbauwerken zu verbessern und Fehler bei der Planung und Ausführung zu vermeiden. Die Merkblattsammlung wird regelmäßig aktualisiert, mit dem neuen Online-Abonnement bleibt man immer auf dem neuesten Stand. Derzeit umfasst die Merkblattsammlung 36 Merkblätter und einen Sachstandbericht.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE