Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1112 jünger > >>|  

Verbesserter Schallschutz mit Unika R-Planblocksteine in 7DF

Unika R-Planblocksteine in 7Df(8.7.2012) Speziell in Bereichen mit erhöhten Anforderungen an den Schallschutz hat sich die 20er Wand gegenüber der bisher üblichen 17,5er mehr und mehr durchgesetzt. Dem Trend folgt Unika mit dem R-Planblockstein 7DF für tragendes und nicht tragendes Mauerwerk in 20 cm Dicke an.

Der R-Planblockstein 7DF sollte trotz seines Formates von 248 x 200 x 248 mm und seines Gewichtes von rund 23 kg noch von Hand verarbeitet werden können - zumal der Stein mit Griffhilfen ausgestattet ist. Die ergonomisch angeformten Ober- und Untergriffe entlasten die Maurer nachweislich auch trotz Großformat und hohem Gewicht. Außer­dem werden bei dem im Dünnbettmörtel zu verlegenden Mauerstein neben der Über­einstimmung mit der DIN V 106 „Kalksandsteine mit besonderen Eigenschaften“ höhere Anforderungen an die zulässige Abweichung für die Höhe gestellt.

In der Regel werden die UNIKA R-Planblocksteine 7DF in der Rohdichteklasse (RDK) 2,0 und der Druckfestigkeitsklasse 20 angeboten, auf Anfrage ist auch RDK 2,2 und Druckfestigkeitsklasse 28 möglich.

Weitere Informationen zu Schallschutz-Mauerwerk können per E-Mail an Unika angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)