Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/2064 jünger > >>|  

Balkonverglasung in Witten verlängert Balkonsaison und erweist sich als schalldämmend

(10.12.2014) Die Wohnungsgenossenschaft Witten-Mitte eG verfolgt laut eigenem Be­kunden hohe Standards bei ihren Immobilienprojekten. So ist eines der jüngeren Ob­jekte - gleich am Wittener Haupt- und Busbahnhof gelegen - ein KfW-70-Haus, barrie­refrei ausgeführt und mit moderner Haustechnik ausgestattet. Auch bei unauffälligen Details spielt hier Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle: Das Abwasser von Waschbecken beispielsweise wird noch für die Toilettenspülung verwendet. Und um die Wohnqualität der Mieter weiter zu erhöhen, schwebte der Wohnungsgenossenschaft eine verlänger­te Nutzung der acht Balkone vor - was schließlich mit einer Balkonverglasung realisiert wurde.



Balkonverglasung in Park­position mit Monteur(en) von der RüSI Metallbau GmbH (Bild vergrößern)
  

In Witten entschied man sich für die Komfort-Schiebedreh­wand w26-c von Weinor. Sie läuft auf einer vergleichsweise schmalen Führungsschiene und passt daher auf die meisten Balkonbrüstungen. Die einzelnen Glasscheiben lassen sich leicht zur Seite schieben und platzsparend in die Parkposition drehen. Dabei kann die Öffnungsrichtung nach links, rechts oder auch beidseitig angelegt werden, so dass die komplette Öffnung dem Nutzer weiterhin das bekannte Balkon-Freiluft­gefühl bietet. Außerdem ist die Parkposition gut geeignet, um die Glasscheiben problemlos zu reinigen.

Wesentlich für die (nachträgliche) Montage einer Balkonver­glasung ist übrigens, dass sich die Führungsschienen oben unten sicher befestigen lassen, um die horizontalen Wind­kräfte, die auf die geschlossene Verglasung einwirken, auf­nehmen zu können.

Wie sich in Witten herausstellte, wurde durch das Vergla­sungssystem nicht nur die Balkonsaison verlängert; die ge­schlossenen Elemente wirken zudem in einem erheblichen Maß schalldämmend - angesichts der Nähe zum Haupt- und Busbahnhof (siehe Google-Maps) vielleicht der noch größere Zugewinn an Wohn­komfort!?

Weitere Informationen zu Balkonverglasungen können per E-Mail an Weinor angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)