Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0659 jünger > >>|  

„Kurzschlussstromberechnung in elektrischen Anlagen“ von Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci

Kurzschlussstromberechnung in elektrischen Anlagen
  

(24.4.2017) Jeder Elektroplaner ist heute verpflichtet, den ein- bzw. dreipoligen Kurzschlussstrom zu ermitteln, Schutzmaßnahmen sowie die Kurzschlussfestigkeit der elektrischen Anlagen zu überprüfen und die Schutzgeräte einzustellen. Das vorliegende Fachbuch befasst sich mit der Berechnung von Kurzschlüssen in elektrischen Anlagen nach neuesten Normen und Vorschriften (DIN EN 60909-0 bzw. VDE 0102) sowie mit der Lastflussberechnung und Schutztechnik in Nieder- und Hochspannungsnetzen.

In die 5. Auflage wurden das Thema „Störlichtbögen“ sowie neue Normen aus verschiedenen Teilen der Welt neu aufgenommen. Insgesamt wendet sich das Buch an ...

  • Planer, Errichter und Betreiber elektrischer Anlagen,
  • Planungsbüros im Bereich Energieanlagen,
  • Gewerbe, Industrie und Behörden,
  • Meister, Techniker und Ingenieure sowie
  • Hochschulen.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Kurzschlussstromberechnung in elektrischen Anlagen
  • von Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci, VDE, IEEE
  • 5., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2017
  • 317 Seiten, 157 Abbildungen, 41 Tabellen, A5, broschiert
  • ISBN 978-3-8169-3366-3
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE