Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0778 jünger > >>|  

Porestas Duschwannenträger 2.0

(12.5.2017) Seit fast 50 Jahren kommen Duschwannenträger aus EPS-Hartschaum beim Wanneneinbau zum Einsatz. Immer wieder wurde der Nutzen für Installateure, Planer und Bauherren erweitert, die Produkte optimiert und das Sortiment vergrößert.

1 Trägertyp für 300 verschiedene Duschwannenmodelle

Der Duschwannenträger 2.0 ist für verschiedene quadratische und rechteckige Duschwannenmodelle führender Hersteller aus Stahl oder Acryl geeignet. Mit 12 verschiedenen Abmessungen und 2 Trägerhöhen (130 und 170 mm), können 300 verschiedene Duschwannenmodelle am Markt bedient werden.

Integrierter Hubboden

Die Bodenauflage des Duschwannenträgers ist wahlweise mit dem hauseigenen Wannenträger-Montageschaum, STP-Konstruktionskleber oder Fliesenkleber montierbar. Dank der sich an der Wannenunterseite selbstausrichtenden Bodenauflage des Wannenträgers ist er einfach zu montieren. Ein umständliches Anpassen an die entsprechende Wannentiefe entfällt.

Weitere Informationen zu Duschwannenträgern können per E-Mail an Poresta Systems angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE