Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0003 jünger > >>|  

Generationenwechsel in der Geschäftsführung von poresta systems

(3.1.2018) Die Poresta-Gruppe mit Sitz in Bad Wildungen, die der Familie Sabina Illbruck gehört, vollzieht nun den angekündigten Generationenwechsel in der Geschäftsleitung:

  • Der langjährige Geschäftsführer Heinz-Joachim Schön­ber­ger-Messer wird planmäßig im ersten Quartal 2018 aus der aktiven Geschäftsführung in einen neu gegründeten Beirat wechseln.
  • Künftiger Allein-Geschäftsführer für die gesamte Gruppe mit den Tochtergesellschaften in der Schweiz und in Österreich wird ab dem 1.2.2018 mit Franz David (52) ein erfahrener Manager aus dem Bereich der Bauzuliefer- und Holzwerkstoff-Industrie.

David war zuletzt im Vorstand der Westag & Getalit AG für die Sparte Oberflächen/Elemente verantwortlich und hat zuvor für die Firmen Pfleiderer, Klenk und Kunz leitende Funktionen auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene eingenommen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)