Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1187 jünger > >>|  

Gründach-Forum: BuGG tourt im Herbst durch sechs Städte


  

(5.8.2018) Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) geht im Spätjahr auf Deutschlandtour und trommelt in sechs Städten für die Dachbegrünung. Der BuGG, hervorgegangen aus der Fusion der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung (FBB) mit dem Deutschen Dachgärtner Verband (DDV), führt damit die etablierte Seminarreihe des DDV fort - konkret am ...

  • 11.10.2018 auf der Insel Mainau,
  • 06.11.2018 in Essen,
  • 19.11.2018 in Dresden,
  • 23.11.2018 in Stuttgart,
  • 28.11.2018 Braunschweig und am
  • 29.11.2018 in Kassel.

Bikini-Dachgarten in Berlin - Foto © Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) 

Die Halbtagesseminare finden in Kooperation mit den jeweiligen Städten statt und greifen die Rolle begrünter Dächer im urbanen Raum auf. Beantwortet werden dabei auch Fragen u.a. ...

  • zur fachgerechten Planung,
  • zur Förderung,
  • zum Potential der Dachbegrünung im Rahmen der Regenwasserbewirtschaftung,
  • zur Biodiversität,
  • zu SolarGründächern,
  • zum Hitze- und Überflutungsschutz.

Unterstützt und durch Fachvorträge aufgewertet werden die BuGG-Gründach-Foren durch namhafte Unternehmen der Branche wie Bauder, FDT, Optigrün, Triflex und Zinco. Die Vorträge werden ergänzt durch eine kleine Fachausstellung der genannten Unternehmen und der Firma Helix.

Das BuGG-Gründach-Forum ist für interessierte Planer, Städtevertreter, Unternehmer und Ausführungsbetriebe kostenfrei.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE