ZinCo GmbH

Lise-Meitner-Straße 2
D - 72622 Nürtingen
Telefon: +49 (7022) 9060 600
Telefax: +49 (7022) 9060 610
URL: zinco.de
E-Mail an ZinCo

Gründächer mit vegetationsfreundlichen röhrenförmigen PV-Module von ZinCo und TubeSolar (12.8.2021)
Die TubeSolar AG, Hersteller röhrenförmiger Photovoltaik-Module, und ZinCo, Spezialist für Gebäudebegrünungen, haben eine weitreichende, exklusive Zusammenarbeit beschlossen.

Ein Plädoyer für die Schrägdachbegrünung ab 10° bis 25° bzw. 35° (12.8.2021)
Während die Flachdachbegrünung heute alljährlich auf Millionen von Qua­drat­metern ausgeführt wird, ist die Begrünung von Schrägdächern nach wie vor eher ein Ausnahmefall - schade, denn auch sie wirkt schützend, schall- und wärmedämmend...

RooBi - aus der Dachbegrünungs-Forschung: Leitfaden für regionaltypische Biodiversität (12.8.2021)
Dachbegrünung hat sich in der nachhaltigen Stadtentwicklung etabliert. Die ökologische Wertigkeit von Gründächern kann aber sehr wohl ganz unterschiedlich aussehen und ist u.a. abhängig von der Artenvielfalt der Flora und Fauna.

BuGG Gründach des Jahres 2020: Copenhill (28.2.2021)
Wenn kreative Menschen über Gewohntes hinausdenken, kann sich selbst eine Müllverbrennungsanlage in eine attraktive Freizeitattraktion verwandeln: Das von der Bjarke Ingels Group geplante Amager Ressource Center in Kopenhagen ist ein phänomenales Beispiel dafür, was begrünungstechnisch auf Dächern möglich ist.

ZinCo Gründach-Seminare 2021 für Architekten und Ingenieure online (15.2.2021)
Wer die immensen Möglichkeiten der Dachbegrünung hinsichtlich z.B. Kli­ma- und Artenschutz oder Infrastruktur (Stichwort: Regen­was­ser­rück­halt) genauer kennenlernen möchte, dem seien die ZinCo-Seminare im Februar und März 2021 empfohlen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE