Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1414 jünger > >>|  

Zehnders Basis-Bad-Heizkörper Zeno mit neuem Heizstab für den rein elektrischen Betrieb

(18.8.2020) Der Bad-Allrounder Zeno wird bereits seit vielen Jahren von Zehnder regelmäßig weiterentwickelt: Dieses Mal betrifft das Update den Heizstab und die Elektronikeinheit für den rein elektrischen Betrieb. Damit wird ...

  • die Regelung der Raumtemperatur dank Tasten-Bedienung mit Display bedarfsgerechter,
  • das Erstellen individueller Tages- und Wochenprogramme - inklusive  2-h-Timer-Funktion auf Knopfdruck - komfortabler sowie
  • das Heizen selbst energieeffizienter - wozu beispielsweise eine Fenster-offen-Erkennung beiträgt

In der rein elektrischen Ausführung bietet sich der Zeno als Ergänzung einer Fußbodenheizung oder zur nachträglichen Installation an - zumal der Elektroheizkörper mit dem neuen Heizstab Musa Eco der aktuellen Ökodesign-Richtlinie entspricht.

Das Design des Zeno mit Vierkantsammlern und horizontal angeordneten Rundrohren sowie unauffälligen Konsolen gilt weiterhin als zeitlos. Erhältlich ist er in der rein elektrischer Ausführung ...

  • in drei Bauhöhen (862 mm, 1258 mm, 1762 mm) und
  • in drei angepassten Baulängen (500 mm, 600 mm, 750 mm)
  • in Weiß (RAL 9016)
  • montagefertig mit Wandkonsole.

Weitere Informationen zum rein elektrischen Zeno können per E-Mail an Zehnder angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE