Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0731 jünger > >>|  

Produkte der Elka-Holzwerke jetzt auch DGNB-zertifiziert und im DGNB-Navigator gelistet

(7.5.2021) Die Elka-Holzwerke engagieren sich schon lange für überdurchschnittliche Nachhaltigkeitsstandards in der Holzindustrie. Zu den Premium-Produkten des Unternehmens zählen beispielsweise die Naturholzplatte vita sowie die Fichten-Frischholz-Platten esb Standard & esb PLUS - letztere mit Formaldehyd-Werten unter 0,03 ppm. Die Produkte stehen für problemlosen Rückbau, Wiederverwendbarkeit und Recyclingfähigkeit. Ein spezieller verarbeitungsfreundlicher MUF-Leim ohne Isocyanate durchzieht dabei die gesamte Produkt-Palette.

Quelle: Christoph Gutmann - Stuntwerk-Halle im Aicher-Park in Rosenheim 


  

Die Einsatzmöglichkeiten der Elka-Produkte sind vielfältig und reichen vom Fertighaus bis zum hochwertigen Möbel- oder Messebau. Und Umweltsiegel wie etwa der „Blaue Engel“ und Zertifikate des Sentinel Haus Institut (jeweils für esb PLUS und VITA Naturholzplatte Fichte) oder das Holzwerkstoff-Siegel „Premium Qualität“ dokumentieren das Engagement der Elka-Holzwerke in Sachen Nachhaltigkeit.

Der konsequente Schritt war die Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB), die nun dazu geführt hat, dass die komplette esb-Produktlinie und die Naturholzplatte vita mit einem DGNB-Label ausgezeichnet wurden und im DGNB-Navigator gelistet sind.

Weitere Informationen können per E-Mail an Elka-Holzwerke angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE