Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0249 jünger > >>|  

Holzfaser-Ausbauplatte mit Klimakammern aus Kartonwaben

(17.2.2022) Die Sandwichplatte UdiClimate ist mehr als eine Innendämmung: Dank ihrer „Klimakammern“ kann sie auch Geräusche dämpfen und den Feuchtegehalt der Raumluft regulieren. Der Kern der Ausbauplatte besteht dazu aus Kartonwaben, die von zwei Holzfaserschichten ummantelt sind. Dabei sind die leichten Platten so stabil, dass sie ohne Unterkonstruktion Abstände von 80 cm überbrücken können.

Fotos © UdiDämmsysteme 

Im Innenausbau eignet sich die Sandwichplatte für Wände, Decken, Dachschrägen und Trennwände. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich in der Praxis immer wieder: Bei einem Einfamilienhaus in der Einflugschneise eines Flughafens wurden die Platten unter dem Dach auf die vorhandene Dämmung mit Gipskarton geschraubt. Messungen ergaben anschließend, dass sich der Schallschutz um mehr als die Hälfte verbessert hat.

Die Fähigkeit der Platten zur Feuchtigkeitsregulierung ist insbesondere in Bädern ein wichtiges Kriterium. Die UdiClimate kann hier überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und sie erst wieder abgeben, wenn die Luft im Raum trocken genug ist. Die Dämmplatten sind zudem recycelbar und auch von den aktuellen Lieferengpässen kaum betroffen.

Weitere Informationen zur UdiClimate-Ausbauplatte können per E-Mail an UdiDämmsysteme angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)