Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1091 jünger > >>|  

SHK-Geschäftsklima: Konjunktur in der Haus- und Gebäudetechnik auch um zweiten Quartal positiv

(24.7.2022) Das SHK-Geschäftsklima lag im 2. Quartal 2022 mit +42 deutlich im positiven Bereich. Damit setzte sich der Positivtrend der vergangenen Quartale fort:

  • Die Geschäftslage wurde im 2. Quartal 2022 von den Unternehmen erneut als sehr positiv bewertet und schließt an die gute Entwicklung der Vorquartale an.
  •  Die Erwartungen an das kommende 3. Quartal 2022 fielen ebenfalls positiv aus. 

Das SHK-Geschäftsklima lag deutlich über dem ifo-Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft. Die Stimmung im Wirtschaftsbereich Haus- und Gebäudetechnik ist demnach nach wie vor positiv, wohingegen das Geschäftsklima der gewerblichen Wirtschaft (ohne den Baubereich) erneut im negativen Bereich lag - siehe Beitrag vom 24.6.2022. Die SHK-Branche hielt den nach wie vor bestehenden Lieferengpässen und den sich aus dem Ukrainekrieg ergebenen Herausforderungen Stand.

Die einzelnen Produktbereiche im SHK-Bereich entwickeln sich momentan allerdings sehr unterschiedlich:

  • Der Bereich Lüftung/Klima zeigte mit einem Geschäftsklima von +81 eine extrem gute konjunkturelle Entwicklung.
  • Die Stimmung im Bereich Heizung ist mit +56 im Vergleich zum Vorquartal leicht gesunken.
  • Im Bereich Sanitär sank das Geschäftsklima spürbar auf einen Wert von +21.

HHinsichtlich der Vertriebsstufen zeigten sich ebenfalls Unterschiede. Die Einschätzung der installierenden Unternehmen lag auf gleichem Niveau wie bei den Großhändlern. Die Industrieunternehmen bewerteten die konjunkturelle Lage etwas besser als die nachgelagerten Bereiche.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)