Baulinks > Fensterbau > Fenster > Aluminiumfenster

Aluminiumfenster im Fenster Magazin

SmartActive: Nanofreie, antimikrobielle Fenster und Griffe für hygienesensible Gebäude (30.8.2016)
Mit SmartActive hat Schüco eine neue Oberflächenbeschichtung für Alu­mi­nium-Fenstersysteme und -Griffe im Programm. Das dafür einge­setz­te, rein metallische Mikrosilber ist nanofrei und soll die Haut des Men­schen nicht durchdringen können. weiter lesen

Aufsatzgetriebe und Bandseiten für Aluminiumfenster und -fenstertüren in über 200 Farben (30.8.2016)
Beschlagprogramme für Alufenster und -fenstertüren bieten eine be­achtliche Anwendungs- und Funktionstiefe. Damit aber nicht genug: Immer häufiger wünschen sich Planer und Investoren, Fenster und Be­schläge auch farblich aneinander anpassen zu können. weiter lesen

Neues W 77 Alu-Fenstersystem von Heroal: schlank, dämmend, einbruchsicher (29.8.2016)
Mit dem W 77 hat Heroal ein Aluminium-Fenstersystem vorgestellt, das mit einer Bautiefe von 77 mm vergleichsweise hohe Wärmedämmwerte er­reicht. In der HI-Version sei beispielsweise ein KfW-55-tauglicher Uw-Wert von 0,72 W/m²K möglich. weiter lesen

Solarlux kann nicht nur Falten: Cero, das „unsichtbare Schiebefenster“, in neuen Varianten (8.7.2015)
Bereits 2014 hat Solarlux mit Cero ein besonders filigranes Schiebefenster­sys­tem vorgestellt, das bemerkenswerte Dimensionen ermöglicht: Ein ein­zelner Cero-Flügel darf bis zu 6 m hoch sowie 4 m breit sein und bis zu 15 m² messen. weiter lesen

„Roto AL“: Weiterentwicklung eines universellen Beschlagsystems für Alufenster (13.2.2015)
Auch mit universellen Beschlagsystemen lassen sich „Visionen reali­sie­ren“. Unter diesem Moto stellte Roto in München die neue Beschlag­ge­neration „AL“ für Aluminiumfenster und -fenstertüren vor und versprach zugleich Architekten, Investoren und verarbeitenden Betrieben „kon­kre­te Nutzen­gewinne“. weiter lesen

Heroal integriert lineare Fassadenentwässerung in Tür- und Fensterprofilsysteme (12.2.2015)
Um barrierefreie bzw. -arme Schwellen zu realisieren und gleichzeitig Feuchtschäden im Innenbereich zu vermeiden, wird sich eine aktive Fas­sadenentwässerung kaum vermeiden lassen. Vor diesem Hintergrund hat Heroal ein eigenes Drainagesystem (DS) vorgestellt. weiter lesen

Schüco kündigt Comeback von Schwing- und Wendeflügel an - sogar auf Passivhaus-Niveau (11.2.2015)
Comeback eines fast schon vergessenen Fenstertyps: Der von Schüco ange­kün­digte neue Schwing- und Wendeflügel kombiniert ein hohes Maß an Wär­medämmung mit Bedienkomfort und flexiblen Öffnungs­stel­lungen für eine effiziente Lüftung und Reinigung. weiter lesen

Erster: Alu-Fenster, -Fassaden und -Türen mit Dämmstegen aus Recycling-Polyamid (11.2.2015)
Als erstes Aluminium Systemhaus in Europa setzt Wicona auf insulbar RE von Ensinger. Die Wärmedämmstege dienen zur thermischen Tren­nung der Profile von Fenster-, Fassaden- und Türkonstruktionen und bestehen zu 100% aus Recycling-Material. weiter lesen

Wicline 95-Fenster von Wicona erfüllt mit „ETC Intelligence“ Passivhaus-Kriterien (11.2.2015)
Mit der Fensterserie Wicline 95 beschreitet Wicona einen neuen Weg zur Erreichung der Passivhaus-Kriterien und bietet gleichzeitig dank eines Bau­kastenprinzips Metallbauern ein hohes Maß an Flexibilität. Die Ansichts­breite ist mit 125 mm vergleichsweise filigran. weiter lesen

„Cristal“: Ganzglasfenster à la Finstral mit Flügelrahmen überdeckendem Glas (11.2.2015)
Die Finstral-Aluminiumfamilie ist um eine sehr spezielle Produktvariante reicher geworden: „Cristal“ heißt das neue Fenster aus der FIN-Pro­ject-Serie. Bei dem Ganzglasfenster wird der Flügelrahmen sowohl auf der Innen- als auch auf der Außenseite vollständig vom Fensterglas über­deckt. weiter lesen

Isolierprofil aus 100% sortenreinem Recycling-Polyamid für bessere Ökobilanz (25.8.2014)
Seit Mitte 2014 ist „insulbar RE“ auf dem Markt. Das Isolierprofil, das zur thermischen Trennung zwischen Innen- und Außenschale von Me­tall­rahmen von Fenstern, Türen und Fassaden eingesetzt wird, besteht zu 100% aus sortenreinem PA66-Recyclat. weiter lesen

Aluvorsatzschale neu für Salamanders bluEvolution 82-Kunststofffenster-System (8.4.2014)
Zur Veredelung der Serie bluEvolution 82 bietet SIP ab sofort eine Alu­vor­satzschale für das Kunststoff-Fensterprofil an. Damit sollte nahezu jeder Farbwunsch erfüllt werden können - angefangen bei Eloxal- und RAL-Tönen in matter oder feinstrukturierter Pulverbeschichtung bis hin zu DB- und NCS-Farben. weiter lesen

Querverweis: Schüco AutomotiveFinish 2.0: Metallicfarbtöne für Kunststoffsysteme (8.4.2014)
Mit der Oberflächentechnologie AutomotiveFinish, die Schüco erstmals 2012 präsentierte, ist es möglich, Kunststoffprofile mit den aus der Auto­mobilindustrie bekannten Metallicfarbtönen zu versehen. 2 Jahre später stellte Schüco seine Oberflächentechnologie mit aufgewerteten Verarbei­tungseigenschaften vor. weiter lesen

Parallel-Ausstell- oder Senkklapp-Einsatzelemente für verschiedene Schüco-Fassaden (28.1.2014)
Schüco bietet sein neues Aluminium-Fenstersystem AWS 114 zum Bau von Parallel-Ausstell- oder Senkklapp-Fenstern nun in zwei Wärme­dämm­varian­ten und jeweils zwei Verglasungstypen an. Als Fassaden­fens­ter mit umlau­fender Glasleiste lassen sich die wärmegedämmten Einsatzelemente optisch nahtlos integrieren. weiter lesen

Super Insulated: Schüco Schiebesystem im „Panorama Design“ mit filigranen Profilansichten (28.1.2014)
Das Schiebetürsystem Schüco ASS 77 PD verspricht hohe Wärmedäm­mung gepaart mit bemerkenswerter Transparenz und mechatronischem Komfort. Neben den bereits vorgestellten NI- und HI-Varianten gibt es nun auch eine SI-Variante (Super Insulated). Zu den weiteren Neue­rungen zäh­len u.a. der dreigleisige Blendrahmen und die 90°-Ecke. weiter lesen

Schüco Verbundfenster AWS 120 CC.SI vom Passivhaus Institut zertifiziert (27.1.2014)
Das Schüco Verbundfenster AWS 120 CC.SI will nicht nur hohen archi­tek­tonischen Ansprüchen an Ästhetik und Funktion nachkommen kön­nen, sondern auch höchsten Anforderungen an den Wärmeschutz. Die hohe Energieeffi­zienz wird jetzt offiziell durch ein neues Zertifikat vom Pas­sivhaus Institut (PHI) Darmstadt belegt. weiter lesen

Neue Planungshandbücher von Wicona für Fassade und Fenster (9.12.2013)
Dass gedruckte Informationen auch im Online-Zeitalter noch ihren Stel­len­wert haben, wollen die neuen Wicona-Planungshandbücher für Fas­saden und Fenster unter Beweis stellen: sie entstanden auf der Basis von Anre­gungen aus dem Markt für den Praxisalltag von Architekten und Metallbau­ern. weiter lesen

Neu von Siegenia-Aubi: schlanke Bandseite und Flügelheber für Aluminium-Fenster (19.9.2013)
Die neue Bandseite LM 5200 von Siegenia-Aubi für Flügelgewichte bis 150 kg setzt gezielt auf schmale Ansichtsbreiten. Sie ist rechts/links-verwend­bar und barrierefrei gemäß DIN 18040. Und mehr Bedienkom­fort, höhere Lebensdauer, weniger Reklamationen verspricht der neue Flügelheber für Aluminiumfenster bis 300 kg Flügelgewicht. weiter lesen

Multifunktionales Alu-Verbundfenster von Finstral mit rahmenlos wirkender Flügelkontur (20.6.2013)
Der Südtiroler Fensterhersteller Finstral hat im Frühjahr u.a. das multi­funk­tionale Aluminium-Verbundfenster FIN-Project Twin-line Nova in einem schlichten, zeitlosen De­sign vorgestellt. Es verspricht niedrige Energie­kosten, hohen Lärmschutz und ein komfortables Raumgefühl. weiter lesen

Neue Produktgeneration von Schüco setzt auf zukunftsweisende ökologische Materialien (31.5.2013)
Gebäude sind bei Herstellung und Nutzung die Hauptverursacher von Treib­hausgasen, und die Gesetzgebung reagiert mit strengeren Richt­linien. Des­halb fordern Architekten und Bauherren neue, ökologisch sinnvolle Pro­dukte. Wie nach dem Ende des Rohölzeitalters stoffliche Alternativen für Kunststoffmaterialien aussehen können, zeigt Schüco mit seiner „Green“-Pro­duktgeneration. weiter lesen

Passivhaus-zertifiziertes Aluminium-Fenstersystem von Raico (7.2.2013)
Raico hat auf der BAU 2013 sein neues Passivhaus-Aluminium-Fenster­system erstmals vorgestellt. FRAME+ 90 WI und FRAME+ 90 WB sind nach den bekanntermaßen strengen Kriterien des Passivhaus-Institutes ohne zusätzliche Vorsatzkonstruktion bei einer Bautiefe von 90 mm geprüft und zertifiziert worden. weiter lesen

Schüco Aluminiumfenster auf Passivhausniveau (7.2.2013)
Mit dem AWS 90 BS.SI+ kom­plettiert Schüco die Serie von Blockfenstern mit Wärmedäm­mung auf Passivhausniveau. Das Schüco AWS 112.IC ist darüber hinaus das weltweit erste nach Pas­sivhaus­kriterien zertifizierte Fenstersystem aus Aluminium. Und das neue Verbundfenster AWS 120 CC.SI bietet zu­sätzlich noch einen integrierten Sonnenschutz. weiter lesen

Altbaufensterprofil aus Aluminium fürs Herschelbad in Mannheim (9.11.2012)
Die TKI System GmbH hat gemeinsam mit der Alucon Fenster- und Fassadenkonstruktionen GmbH ein Altbaufensterprofil entwickelt, das sich auch optisch in alte Gebäude-Fassaden einfügt. weiter lesen

Neues Aluminium-Programm von Finstral mit auffallend schmalen Rahmenansichten (14.8.2012)
Das neue Aluminium-Programm FIN-Project kombiniert die Eleganz klarer Aluminiumoptik mit der Energieeffizienz wärmedämmender Kunststoffprofile. So will Fin­stral den Widerspruch zwischen aktuellen Architekturtrends und hoher Energieeffizienz lösen. weiter lesen

FensterART: Fenster und Türen online konfigurieren und kalkulieren (13.8.2012)
Die Konfiguration maßgefertigter Fenster und Türen ist eine anspruchs­volle und zeitaufwendige Aufgabe. Zur Optimierung bietet der Hersteller FensterART seinen Kunden einen neu entwickelten Online-Konfigurator an. weiter lesen

Wicona evo-Systeme für Fenster und Türen jetzt komplett (12.7.2012)
Die „Evolution“ bei Wicona zeigt Wirkung: die Serien Wicline evo (Fenster) und Wicstyle evo (Türen) sind jetzt als vollständige Systeme mit allen Komponenten und zusätzlichen Aktualisierungen erhältlich. weiter lesen

Neues thermisch getrenntes Aluminiumprofil von Foppe für Fenstern und Türen (29.3.2012)
Mit dem hochisolierenden Aluminiumprofil HT90+SI reagiert Foppe auf die steigenden Anforderungen der Energieeinsparverordnung. Das Unter­nehmen gibt dafür einen bemerkenswerten Uf-Wert von 0,77 W/m²K an, und beziffert den Uw-Wert bei einer gängigen Fensterkonstruktion mit 3-fach-Verglasung mit 0,67 W/m²K. weiter lesen

heroal neo – eine neue Generation nachhaltiger Aluminium-Fenstersysteme (29.3.2012)
Auf der fensterbau/frontale hat Heroal mit „heroal neo“ erstmals eine neue Fens­tergeneration vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören u.a. ein paten­tierter hochwärmegedämmter Profilverbund und in der Variante „heroal neo green“ Isolierstege aus nachwachsenden Rohstoffen. weiter lesen

Schüco überträgt Autolack-Oberflächen auf Kunststoff-Systeme (28.3.2012)
In nahezu dreijähriger Entwicklungsarbeit haben die Schüco Ingenieure in Kooperation mit einem führenden Lieferanten für Autolackapplikationen ein für Kunststoffprofile neuartiges Farbgebungsverfahren kre­iert: Schüco AutomotiveFinish. weiter lesen

Neue Lösungen von Siegenia-Aubi für schweregewichtige Alu-Fensterflügel (29.9.2011)
Der Trend der modernen Architektur zu großen Fensterflächen mit hohen Flügelgewichten ist ungebrochen. Mit neuen Lösungen für Fensterflügel aus Aluminium vergrößert Siegenia-Aubi jetzt den Gestaltungsfreiraum von Planern und Architekten. weiter lesen

Neuer voll verdeckter Drehkippbeschlag von Winkhaus für großformatige Aluminium-Fenster (2.7.2011)
Großformatige Fenster liegen im Trend. Mit dem Format steigt allerdings auch das Flügelgewicht. Daher bietet Winkhaus mit dem vollverdeckten Drehkippbeschlag activPilot Select eine tragfähige Lösung, mit der jetzt auch schwere Aluminiumfenster realisiert werden können. weiter lesen

Neuer Kipp-Schiebe-Beschlag von Hautau für Aluminium-Profile (2.7.2011)
Hautau hat den Beschlag "Atrium Alu-HKS ZL 180" komplett überarbeitet und als "Hautau Atrium Alu-HKS 200" auf der BAU 2011 neu vorgestellt. Er verfügt jetzt über eine Abstellweite von 117 mm und eignet sich für besonders tiefe und hochwärme-dämmende Alu-Profilsystemen. weiter lesen

Passivhaus Zertifikat für Schüco Aluminiumfenster (31.1.2011)
Schüco erhält als erster Anbieter weltweit das Passivhaus Zertifikat für ein Aluminiumfenster. Die auf der BAU als Studie ausgestellte AWS 112.IC erreicht mit schmalen Profilansichtsbreiten einen UW-Wert (U-Wert des Rahmens) von 0,79 W/m²K. weiter lesen

Neues Verbundfenster von Finstral in Kunststoff-Aluminium und Kunststoff (14.12.2010)
Zusätzlich zu seinen Step-line- und Nova-line-Fensterflügeln im Mitteldichtungssystem Top 90 will Finstral ab April 2011 neue hochwertige Verbundflügel anbieten. Die Fenster bestehen aus zwei Flügeln und drei Glasebenen, die eine hohe Wärme- und Schalldämmung erwarten lassen und verfügen über eine integrierte, leichtgängige Jalousette im wettergeschützten Scheibenzwischenraum. weiter lesen

Kunststofffenster mit Alu- und massiver Holzverblendung (1.5.2010)
Neben drei neuen Holz-Kunststoff-Fenstern will Finstral im Frühjahr 2010 auch ein Kunststoff-Holz-Aluminium-Fenster namens Lignatec 200 KAB auf den Markt bringen. Die Kombination aus langlebigem Kunststoff im Kern und behaglichem Holz auf der Innenseite wird mit einer Außenverblendung aus Aluminium veredelt. weiter lesen

Senkrecht-Schiebefenster .. (6.12.2007)
Wer seinen Gästen attraktive Räumlichkeiten bieten und gleichzeitig auch bei wechselnder Witterung Sicherheit geben möchte, kommt möglicherweise auch auf die Idee, Senkrecht-Schiebefenstern einzusetzen: Der Gastraum erhält einen luftigen Ausblick ins Freie, das Wintergarten-Restaurant erweitert den Kontakt zur Umgegend, die Fassade öffnet sich einladend. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)