Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0687 jünger > >>|  

Kanalsteckdose für Brüstungskanäle redesignt

(8.5.2007) Rehau hat eine neue Kanalsteckdose für Brüstungskanäle: Signo Cubico. Die Mischung aus funktioneller Technik und handfester Verarbeitung soll den Handwerker, und die Integration innovativer Gebäudesystemtechnik mit nachhaltiger Kosten-/ Nutzenrelation den Elektroplaner begeistern.


Die Kabel werden außerhalb des Kanals über schraubenlose Steckklemmen in Kanallaufrichtung angeschlossen. Zusätzlich ist die fest sitzende Kabelzuführung durch eine eingebaute Zugentlastung gesichert. Zum Einbau in den Brüstungskanal Signo wird die separate Trägerbox einfach über einen Schnellverschluss auf der Hutschiene am Kanalboden befestigt. Die Steckdoseneinheit rastet wiederum ohne Werkzeug mit einem Handgriff in diesem Steckdosenträger ein. Dies spart Zeit und reduziert den Montageaufwand. Abschließend wird der Geräterahmen unmittelbar auf die eingebaute Steckdoseneinheit gerastet.

Durch die kompakte Bauform lassen sich einzelne Kanalsteckdosen direkt aneinander reihen. Hinsichtlich einer Nachinstallation sorgt die Kompaktform für beträchtlichen Freiraum im Kanal: Zusätzliche Leitungen lassen sich neben der Kanalsteckdose einlegen und müssen nicht aufwendig eingefädelt werden.

Die Kanalsteckdose Signo Cubico in Spritzguss-Qualität will auch durch eine reduzierte Formgebung und hochglänzende Oberflächen wirken. Hinzu kommt beispielsweise eine akkurat geformte Abdeckung der UAE-Datenanschlüsse Cat.6. Die gestalterische Ausgewogenheit limitiert dabei nicht die Vielfalt der Cat.6 Datentechnik, denn ohne Adapter oder Zwischenrahmen passt die UAE-Abdeckung zu ausgesuchten Cat.6 Anschlussdosen der Hersteller BTR, Telegärtner, Rutenbeck, Tyco (AMP) und Brand-Rex (Ackermann). Die Kanalsteckdosen sind universell für alle Materialvarianten und Baugrößen des Brüstungskanals Signo einsetzbar.


siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)