Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0968 jünger > >>|  

Dachziegel in Schwarz und matt engobiert

(20.6.2007) Für Bauherren, die eine dezent elegante Dachgestaltung bevorzugen, hat Creaton seine großformatige Hohlfalzziegel-Collection "Sinfonie" in der Ausführung "Nuance" um einen neuen Farbton erweitert - und zwar um ein mattes Schwarz.

"Nuance" schwarz matt engobiert (links) im Vergleich zu Glasurziegeln (rechts)

Der neue, schwarz-matt engobierte "Sinfonie Nuance" bietet die beliebte, wellenförmige Optik der "S-Ziegeldeckung". Die bemerkenswerte Farbtiefe, für die dieser Ziegel steht, ist auf einer Skala von 1 bis 100 messbar: Während glasierte Ziegel beispielsweise einen Glanzgrad von bis zu 100 und die meisten Engoben einen zwischen 10 und 20 erreichen, liegt der Glanzgrad des neuen "Sinfonie Nuance" bei rund 2. Seine Oberfläche weist damit eine Mattigkeit auf, die mit naturroten Tondachziegeln vergleichbar ist. Dadurch lassen mit ihm eingedeckte Dachflächen kaum Lichtreflektionen zu und präsentieren sich in einem attraktiven, glanzlosen und tiefen Schwarz.

Der "Sinfonie Nuance"-Hohlfalzziegel will aber nicht nur durch seine Optik überzeugen, sondern auch durch sein wirtschaftliches Großformat von 300 x 485 mm. Dieses reduziert den durchschnittlichen Ziegelbedarf auf ca.10,9 Stück/m². Sparen hilft das Großformat auch bei der Eindeckungszeit: zum einen eben durch seine Ausmaße, zum anderen durch seine ausgeprägten Kopf- und Seitenverfalzungen, die eine Verschiebemöglichkeit von ca. 29 mm bieten und damit eine flexible Dacheindeckung zulassen.

Übrigens: Im Herbst 2007 soll das matt engobierte Schwarz ebenfalls für die wirtschaftliche Megaziegel-Collection "Magnum" sowie die geradlinige Glattziegel-Serie "Domino" erhältlich sein.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)