Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0712 jünger > >>|  

Elco bietet "Longlife-Garantie" für neuen Gas-Brennwertkessel R600

<!---->(1.5.2008) Einfache Planung und leichte Installation verspricht der neue Gas-Brennwertkessel R600 von Elco. Mit vormontierten Systembausätzen für hydraulische Weiche und Plattenwärmetauscher zeigt er sich entsprechend flexibel. Der Kessel lässt sich zudem nach dem Plug & Play-Prinzip installieren, und zwar unabhängig von den bauseitigen Bedingungen. Er eignet sich für Anforderungen in Gewerbe, Industrie und im kommunalen Wohnungsbau und deckt einen Leistungsbereich von 23,3 bis 539 kW ab.

Für eine kontinuierlich energiesparende Betriebsweise des R600 sollen verschiedene Aspekte sorgen: Ein gleich bleibender Wirkungsgrad von 110,4 Prozent, der durch einen aus Edelstahl bestehenden Wärmetauscher gewährleistet sei, sowie eine stufenlose Modulation mit einem Verhältnis von 1:7. Zudem reagiere der Brennwertkessel laut Elco schnell auf Wärmebedarfsänderungen des Heizsystems. Dafür sorge der Feuerungsmanager, der die Gebläsedrehzahl laufend automatisch an die Bedarfsschwankungen anpasse. Das neue Whirlwind Mischsystem wiederum gleiche die Gasmenge der gewählten Gebläsedrehzahl an. Dadurch werde eine optimale Verbrennung erzielt.

"Longlife-Garantie" von bis zu zehn Jahren

Speziell bei gewerblich genutzten Objekten spielt neben der Energieeinsparung auch die Funktionssicherheit eine große Rolle. Um diese langfristig gewährleisten zu können, bietet Elco ein Paket mit so genannter "Longlife-Garantie" von bis zu zehn Jahren an. Neben der jährlichen Wartung sind der Serviceeinsatz sowie Elco Ersatz- und Verschleißteile enthalten. Durch den Festpreis sind die Kosten für den Unterhalt der Heizungsanlage kalkulierbar. Weitere Servicepakete mit geringerer Laufzeit sowie individuelle Vereinbarungen sind ebenfalls möglich.

Der Gas-Brennwertkessel eignet sich mit seinen kompakten Abmessungen und seinem verhältnismäßig leichten Gewicht beispielsweise auch für Dachheizzentralen an, zumal sich der Wärmetauscher für einen einfacheren Transport und Einbau zerlegen lässt. Bis zu acht R600-Kessel können übrigens in Kaskade geschaltet werden; zusammen erzeugen sie eine Leistung von bis zu 4.500 kW.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)