Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1231 jünger > >>|  

Neuer vielseitiger Brandschutzschaum von OBO

(22.7.2008) Als echten Allrounder mit zahlreichen Anwendungsvorteilen hat OBO Bettermann ein neues Brandschutzschaum-Schottsystem vorgestellt:

  • Vom geringen Montageaufwand
  • über die nicht mehr notwendige Trennung der Kabeltrassen im Bereich Wandabschottung
  • bis hin zu der nicht mehr vorhandenen Durchmesserbegrenzung der Kabel

... will sich der Pyrosit FBS90 Brandschutzschaum als äußerst vielseitig erweisen. Es können Kabelabschottungen der Feuerwiderstandsklasse S90 erstellt werden. Nichtbrennbare Rohre lassen sich ebenfalls abschotten. Im Brandfall schäumt das Produkt auf und macht so einen vorsorglichen weiteren, Brandschutzanstrich überflüssig.

Verarbeitet wird das Material mit normalen Kartuschenpistolen. Aber auch die Verwendung der OBO 2K-Kartuschenpistolen sei weiterhin möglich, wenn der Auspress-Adapter aus der Kartusche gezogen wird.


Im Vergleich zu den bislang angebotenen OBO-Produkten erweitert FBS90 das Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. So können etwa Schalungsrohre aus PVC in der Deckenöffnung verbleiben und müssen nicht entfernt werden. Der Mindestabstand zur benachbarten Brandschutzschaum-Schottung beträgt lediglich 50 mm. Auch sei die Nachrüstmöglichkeit mit dem Pyrosit FBS90 Brandschutzschaum gewährleistet: Elektro-Installationsrohre aus Kunststoff dürfen demnach durch die Abschottung geführt werden. Außerdem ist der nachträgliche Einbau in Wände aus Mauerwerk oder Beton sowie in leichte Trennwände ab 10 cm Dicke möglich.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)