Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1135 jünger > >>|  

Wolfin PV – Dachbahn speziell für Solardächer

(20.7.2011) Die regenerative Energiegewinnung ist aufgrund der aktuellen politischen Entwicklungen mehr denn je gefragt. Deshalb hat Wolfin Bautechnik zur Kombination von Photovoltaikanlagen und Flachdachabdichtung die vlieskaschierte Kunststoff-Dachbahn Wolfin PV entwickelt. Die Bahn hat mit der Vlieskaschierung eine Gesamtdicke von 3 mm und eine Dichtschichtdicke von 2 mm. Sie ist 162 cm breit.

Wolfin PV ist eine hochpolymere Kunststoff-Dachbahn mit speziellem Weichmachersystem kombiniert mit Acrylatkautschuk. Die Kombination aus Kunststoff und Kautschuk, integriert in eine komplett neu entwickelte Dachbahn, verspricht laut Hersteller ...

  • eine geringe Verschmutzungsneigung,
  • einen hohen mechanischen Widerstand,
  • eine hohe Kälteflexibilität und
  • gute Bitumenverträglichkeit.

Die Dachbahn ist auf zwei Arten verlegbar; sie kann mechanisch befestigt oder mit Terokal TK 400 verklebt werden.

Neben der Flächenbahn bietet das Wolfin PV-System die homogene Bahn Wolfin PV R für Detailausbildungen sowie die mittig verstärkte Bahn Wolfin PV A für Anschlüsse an die Attika oder eine Wand.

Außerdem gibt es das passende Systemzubehör aus dem Wolfin-Sortiment, wie Formstücke (Innen- und Außenecken) oder Verbundbleche. Damit sollten sich alle am Flachdach anfallenden Detailpunkte fachgerecht auszuführen lassen.

Weitere Informationen zu Wolfin PV können per E-Mail an Wolfin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)