Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0486 jünger > >>|  

Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis und DGNB loben Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“ aus


  

(17.3.2013) 2013 vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltig­keitspreis erstmals in Zusammenarbeit mit der Deutschen Ge­sellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. DGNB den Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“. In einem Wettbewerb werden Gebäude prämiert, die in vorbildlicher Weise Nachhaltigkeit, Innovation und Ästhetik zusammenbringen. Die Bewerbungsfrist läuft ab sofort bis zum 15. Mai 2013.

Bauherren, Architekten oder Nutzer können Gebäude vorstel­len, die ihren Standort in Deutschland haben. Ausgezeichnet werden Bauten, bei deren Planung, Realisierung und Betrieb grundsätzliche Aspekte der Nachhaltigkeit in den Bereichen Ökologie, Soziales und Ökonomie berücksichtigt wurden und die sich zusätzlich durch innovative Lösungsan­sätze sowie eine besondere gestalterische Qualität auszeichnen.

Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Das Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE in Stuttgart wurde 2012 mit dem DGNB Zertifikat in Gold ausgezeichnet. Auf dem Gemeinschaftsstand von BAK und DGNB wird das Projekt ausführlich vorgestellt. (Foto: Christian Richters, © Fraunhofer IAO, UNStudio, ASPLAN)

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis richtet damit ein intensives Augenmerk auf einen weiteren Sektor, in dem sich nachhaltige Entwicklung entscheidet. Denn fast die Hälf­te der abgebauten Rohstoffe wird im Bausektor verbraucht. Er ist zudem für rund ein Drittel des Energieverbrauchs und der CO₂-Emissionen weltweit verantwortlich. Part­ner der Auszeichnung ist die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. Der Verein zählt über 1.200 Mitgliedsorganisationen und stellt eine nationale und interna­tionale Plattform für den Know-how-Transfer im Bereich nachhaltigen Bauens dar.

Über die Nominierten und Sieger des Wettbewerbes entscheidet die Jury des Deut­schen Nachhaltigkeitspreises. Das interdisziplinäre Gremium bringt Perspektiven aus Wirtschaft, Forschung, Zivilgesellschaft und Politik in den Entscheidungsprozess ein. Die Vergabe des Sonderpreises „Nachhaltiges Bauen“ findet im Rahmen des Deut­schen Nachhaltigkeitstages 2013 am 22. November in Düsseldorf statt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)