Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0938 jünger > >>|   

IBR-Siegel „Baubiologisch geprüft und empfohlen“ gilt jetzt auch für FCN Massivwände


IBR-Institutsleiter Reimut Hentschel und Hans-Jür­gen Amend, Vertriebsleiter der Nüdling Fertigteil­technik GmbH + Co KG (Bild vergrößern)
  

(5.7.2016) Die Faktoren Umweltschutz und Wohngesundheit stehen bei Bauherren nach wie vor hoch im Kurs. Vor diesem Hintergrund hat die F. C. Nüdling Fertigteiltechnik GmbH+Co. KG bereits 2015 seine Liapor Massivwand LAC 2 0,55 sowie - ganz neu - die FCN Massivwand LAC 8 1.8 und alle FCN Liapor Massivwände vom Institut für Baubiologie Rosenheim GmbH (IBR) prüfen lassen.

Laut der IBR-Prüfung sind die Massivwände frei von allen be­kannten Wohngiften wie beispielsweise Bioziden, Schwerme­tallen und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Außer­dem werden sie nur aus baubiologisch unbedenklichen Rohstof­fen hergestellt - und empfehlen sich deshalb auch für Allergi­ker. Die Fertigwände sind zudem wärmedämmend, diffusionsof­fen und nicht brennbar. Überdies lassen sich die massiven Fer­tigwände werkseitig mit Elektroleerverrohrung, Fenster- und Türaussparungen sowie - falls gewünscht - mit Innenputz vor­fertigen.

Weitere Informationen zu massiven Fertigwänden können per E-Mail an FCN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)