Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0613 jünger > >>|  

Neue Edelstahl-Accessoires von Franke für stark frequentierte Sanitärräume

(15.4.2009; ISH-Bericht) Franke hat zur ISH eine neue Accessoireserie mit dem Namen Rodan in das Lieferprogramm aufgenommen. Das klassische Design der Edelstahl-Accessoires mit ihren kantigen Seitenprofilen eignet sich für die zeitgemäße Ausstattung stark frequentierter Wasch- und WC-Räume. Planern und Betreibern sollen diese Accessoires die Möglichkeit zur preisbewussten und trotzdem ästhetischen Gestaltung individueller Sanitärraumkonzepte im öffentlich-gewerblichen Bereich eröffnen:


Die Rodan-Produkte setzen nicht nur auf eine funktionale Formgebung, sondern wollen auch durch eine qualitativ hochwertige Edelstahlverarbeitung gefallen. Das korrosions- und temperaturbeständige Material erlaubt eine robuste Installation, ist wartungsarm, langlebig und damit besonders wirtschaftlich. Für das Finish der Rodan-Serie kommt eine matt geschliffene Oberfläche zum Einsatz, die die Struktur des behandelten Edelstahl-Materials besonders zur Geltung bringt.

Das Programm mit Aufputz- und Wandeinbauvarianten umfasst verschiedene Papierhandtuch- und Seifenspender und wird durch Abfallbehälter, WC-Rollenhalter und Kombinationen ergänzt.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)