Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0020 jünger > >>|  

SHK Tacheles verspricht kritische Sicht auf die SHK-Branche

<!---->
Knut Maria Siebrasse, Chefredakteur von SHK Tacheles

(5.1.2010) Der kostenpflichtige Online-Nachrichtendienst SHK Tacheles verändert sein Aussehen. Das kritische Internetportal für die Sanitär- und Heizungsbranche hat zudem einige Funktionen auf seiner Website angepaßt, um den Nutzern den Umgang mit dem Portal zu erleichtern.

Auf der Startseite des Online-Nachrichtendienstes unter shk-tacheles.de finden sich nach wie vor die aktuellen Ausgaben und ein Bereich für Branchen-News. Mit einem Klick kann der Besucher den Download der aktuellen Ausgabe erreichen. Hier besteht auch die Möglichkeit, in vier Schritten ein kostenpflichtiges Abonnement zu bestellen - falls noch keines vorliegt. Der Download einer Ausgabe erfolgt weiterhin über ein Passwort-geschütztes System und ist nur für Abonnenten zugänglich.

Erstes Video-Interview

Auf der neuen Startseite befindet sich auch das erste kleine Video von SHK Tacheles. Ein Interview mit dem polnischen Geschäftsführer der Hoesch Design GmbH über deren wirtschaftliche Probleme. Weitere Kurzinterviews seien bereits in Planung, sollen aber immer erst im geschützten Bereich erscheinen, erklärt der Chefredakteur von SHK Tacheles, Knut Maria Siebrasse.

Seit September 2009 online

Im September 2009 veröffentlichte SHK Tacheles seine erste Ausgabe und sorgt(e) seit dem auch gerne für die eine oder andere heftige Reaktion wegen verschiedener kritischer Aussagen. Die meist drei- bis sechsseitige Internet-Zeitung erscheint wöchentlich als PDF-Datei und berichtet mit Hintergrundartikeln über wirtschaftliche, branchenpolitische und technische Entwicklungen in der Sanitär- und Heizungsbranche - und richtet sich damit vor allem an Unternehmer, leitende Manager und Handwerksmeister. Die Beiträge bestehen u.a. aus Nachrichten, Meldungen, Fachartikeln und Personalien. Besonderes Kennzeichen des Informationsdienstes ist der stets kritische Blick hinter die Kulissen und über den Tellerrand.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)