Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1960 jünger > >>|  

Baustoffindustrie erwartet für 2012 überwiegend Umsatzsteigerungen

(12.11.2012) Die Währungskrise macht zunehmend auch der deutschen Industrie das Leben schwer. Die Baukonjunktur ist aber nach wie vor dynamisch. Für die meisten Hersteller von Bau- und Installationsprodukten ist das Jahr 2012 bislang erfolgreich verlaufen - das besagt zumindest eine aktuelle Umfrage von BauInfoConsult unter Herstellern von Produkten und Materialien für Rohbau, Ausbau und Installation. Auch für das Gesamtjahresergebnis sind die Hersteller optimistisch: Zwei Drittel der befrag­ten Firmen erwarten für das Jahr 2012 eine Umsatzsteigerung.

Baustoffindustrie erwartet für 2012 überwiegend Umsatzsteigerungen

BauInfoConsult hat von Ende September bis Anfang Oktober 2012 eine Online-Unter­suchung unter insgesamt 124 Herstellern durchgeführt. Im ersten Halbjahr 2012 ist nach Auskunft von fast zwei Dritteln der Befragten der Unternehmensumsatz höher ausgefallen als im ersten Halbjahr 2011. Die Erwartungen an das Gesamtjahr sind so­gar noch etwas optimistischer: Für 40 Prozent der Hersteller dürfte das Umsatzplus 5 bis 10 Prozent oder vereinzelt sogar noch mehr betragen, 28 Prozent erwarten immer­hin eine Steigerung gegenüber 2011 um bis zu 5 Prozent.

Eindeutig positiv ist der Befund auch aus einem weiteren Grund: Stagnation beim Um­satz wird von nicht mehr als 8 Prozent gemeldet - in den Befragungen der Vorjahre war dieser Anteil meist deutlich höher. Doch auch die andere Seite der Medaille gibt es: Insgesamt 17 Prozent der Befragten müssen mit einem Rückgang ihrer Umsätze rechnen - das ist beinahe jeder sechste Hersteller.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)