Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1449 jünger > >>|  

Neue Deckmaße für Jacobis Hohlfalzziegel Z5 Geradschnitt naturrot dunkel


  

(17.9.2018) Künftig wird Jacobis beliebter Hohlfalzziegel Z5 Geradschnitt naturrot dunkel mit einer neu entwickelten Dachziegelmasse produziert, was  sich u.a. nach dem Brand neue Maße ergeben. So soll sich der Umgang mit dem Dachziegel verbessern, indem die Deckmaße nun zum Hohlfalzziegel Z5 Geradschnitt naturrot hell passen.

Der Dachziegel in markanter Hohlfalzziegel-Optik verfügt über eine gerade Schnittkante im Fuß-Bereich. Damit ist er in der Denkmalpflege sehr gefragt, denn das Deckbild wirkt leicht und filigran - wie von klassischen Hohlpfannen bekannt -, ohne dabei auf die Vorteile der modernen Ziegelverfalzungen verzichten zu müssen.

Technische Daten im Vergleich

„Die erfreulichen Absatzzahlen dieses Dachziegels haben uns dazu bestärkt, den Ziegel künftig in einem anderen Ofen in Bilshausen zu produzieren. Damit können wir unsere Produktionskapazitäten deutlich ausweiten, um die gute Nachfrage aus dem Markt auch künftig bedienen zu können“, so Günther Reese, Geschäftsführer der Jacobi Tonwerke GmbH.

Mit der Umstellung will sich das Unternehmen weiterhin das einwandfreie Farbspiel zwischen Fläche und Zubehör sichern.

Weitere Informationen zu Hohlfalzziegeln können per E-Mail an Jacobi Tonwerke angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE