Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0219 jünger > >>|  

Spezielle Firstanschlussziegel neu von Braas

(18.2.2019; BAU-Bericht) Der beliebte Glattziegel Turmalin ist der geradlinige unter den Dachziegeln von Braas. Mit seinem puristischen Design verleiht er dem Dach eine hohe architektonische Klarheit und strahlt optische Ruhe und Ausgeglichenheit aus. Passend dazu hat Braas einen Firstanschlussziegel entwickelt:

Auffallendstes Merkmal des Firstanschlussziegels ist der Spoiler, der Wind und Wasser über den First lenkt. Windsperren sollen zudem das Einblasen von Wasser über den Seitenfalz unterbinden. Andererseits sichern zwei Verwirbe­lungs- bzw. Entwässerungsnuten den Abtransport von dann doch eingedrungenem Wasser aus dem Kopfplateau des Ziegels. Eine weitere Entwässerungsnut sorgt für die Ableitung von Feuchtigkeit aus der Kopfverfalzung. Die hintere Regensperre schützt gegen eindringendes Spritzwasser und Flugschnee. Und auch das erhöhte Befestigungsloch verhindert das Eindringen von Wasser.

Weitere Informationen zu Firstanschlussziegeln können per E-Mail an Braas angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE