Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1101 jünger > >>|  

Türstationen von Busch-Jaeger mit Abwesenheits- und Aufzeichnungsfunktionen

(15.8.2019) Busch-Jaeger hat mit der Busch-Welcome Innenstation Video 7" (kurz:  Busch-WelcomePanel 7") sein Angebot im Bereich der Türkommunikation erweitert. Das Gerät ist für die Fälle gedacht, bei denen die Türkommunikation von Busch-Jaeger nicht mit dem hauseigenen Smart-Home-System Busch-free@home und dem dazugehörigen Busch-free@homePanel gekoppelt werden kann.

Das neue Busch-WelcomePanel hat einen kapazitiven Touchscreen mit Glasoberfläche, ist in weiß sowie schwarz erhältlich und lässt sich auf- und unterputz installieren. Individuelle Klingeltöne können über eine SD-Karte eingestellt werden, und bei Abwesenheit lässt sich eine vorgefertigte Audionachricht an der Außenstation abspielen. Ferner kann vom Besucher zusätzlich zur automatischen Bildaufnahmen auch ein automatisches, kurzes Video gemacht werden.

Schlanke 5“-Video-Innenstation

Eine besonders kompakte Variante ist die Busch-Welcome Innenstation Video 5“. Das hochformatige Touchdisplay (12,6 cm) bietet viele Information auf kleiner Fläche. Die kleine, nur 99 mm breite Video Innenstation eignet ich ebenfalls für die Auf- oder Unterputzmontage. Sie ist in der Lage, während des Türrufes Bilder aufzunehmen und im Bildspeicher abzuspeichern.

Weitere Informationen zu Türstationen können per E-Mail an Busch-Jaeger angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE