Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1383 jünger > >>|  

FDT von Donges übernommen


  

(21.10.2019) Es war nicht an die große Glocke gehängt worden: Die Donges Gruppe, eine auf Stahlbau sowie Dach- und Fassadensysteme spezialisierte Plattformbeteiligung der Mutares AG, hat bereits Frühjahr 2019 die FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG (FDT) übernommen. Mit dem Zukauf will die Donges Gruppe ihre Positionierung im deutschen und europäischen Markt weiter ausbauen. Mit den Produkten „Rhepanol“ und „Rhenofol“ ist FDT ein etablierter Anbieter im Flachdachbereich und ergänzt das Produktportfolio der Donges Gruppe.

Nach der Übernahme hat sich die Donges Gruppe auf die Ausarbeitung eines umfassenden Veränderungsprogrammes entlang von fünf strategischen Säulen für die Neuausrichtung der FDT konzentriert: Dabei geht es um ...

  • die Vertriebsstrategie, die neu definiert wird,
  • das Produktportfolio, welche entlang von Kunden- und Wettbewerbsanforderungen ausgerichtet werden soll,
  • das Auslandsgeschäft,
  • die Strukturkosten, die effizienter und nachhaltiger werden sollen, sowie
  • die Realisierung von Synergien innerhalb der Donges Gruppe.

Mit den bereits erfolgten Zukäufen Kalzip (siehe Beitrag „Tata Steel verkauft Kalzip“ vom 6.8.2018) und Normek positioniert sich die Donges Gruppe nun als europäischer, integrierter Anbieter im deutschen und europäischen Industrie- und Gewerbebau. Durch die Erweiterung des Produktportfolios und des entsprechenden Produktwissens verspricht sich die Gruppe ein deutliches Alleinstellungsmerkmal und kann potentiellen Kunden künftig eine attraktive Wertschöpfungstiefe und technische Expertise anbieten. So umfasst das integrierte Produktspektrum nun jeweils drei komplementäre Dach- und Fassadenlösungen sowie die Möglichkeit diese mit Stahlhochbaulösungen zu kombinieren.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE