Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/2057 jünger > >>|  

Stefan König Nachfolger von Ole Møller-Jensen als Danfoss-Geschäftsführer


  

(28.12.2020) Nach rund 42 Jahren bei Danfoss verabschiedet sich Ole Møller-Jensen, Geschäftsführer der Danfoss GmbH und Präsident der Region Zentraleuropa, Ende 2020 in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Stefan König, der schon seit 1990 im Unternehmen ist.

Ole Møller-Jensen
Ole Møller-Jensen
    

Ole Møller-Jensen (65) startete seine Karriere 1978 am dänischen Hauptsitz des Technologieunternehmens in Nordborg. Seitdem ist er durchgehend für die Danfoss Group tätig - seit 2015 in seinen derzeitigen Funktionen, die er vom Firmenstandort in Offenbach aus ausübt. Seit seinem Eintritt ins Unternehmen war Herr Møller-Jensen national und international in fast allen Geschäftsbereichen von Danfoss verantwortlich tätig - angefangen bei Sales & Marketing, über die Produktentwicklung bis hin zum Top-Management.

Zudem engagierte sich Herr Møller-Jensen in diversen Gremien für die Energiewende, ist Mitglied des Vorstands des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) und gern gesehener Sprecher auf Veranstaltungen wie dem dena Energiewende-Kongress.

Stefan König - Geschäftsführer der Danfoss GmbH
Stefan König
    

Ab Januar 2021 übernimmt Stefan König (58) die Position des Geschäftsführers der Danfoss GmbH und das Amt des Präsidenten der Region Zentraleuropa. In seiner vorherigen Position war Stefan König bei Danfoss Power Solutions als Vice President Sales EMEA & APAC tätig.

Stefan König ist bereits seit 1990 bei Danfoss. Im Rahmen verschiedener Managementpositionen in Vertrieb und Marketing war er u.a. auch für die wichtigen Danfoss Märkte in China und Japan verantwortlich. Zudem war er Geschäftsführer der Danfoss Produktionsstätte in Neumünster und bekleidete Vorstandspositionen von Danfoss Joint-Venture-Unternehmen in Asien.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE