Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0459 jünger > >>|  

Esserprotect-Durchsturzschutz für Lichtkuppeln und Rauchabzüge weiterentwickelt


  

(18.3.2021) Der neue Gittereinsatz von Essertec eignet sich für nahezu alle Kranzmaterialien und Kranzgeometrien - sowohl bei neuen Tageslicht- und Rauchabzugselementen als auch bei der Nachrüstung.

Der neue Gittereinsatz ist wie gewohnt nach GS-Bau-18 zertifiziert. Durch die Rundstäbe wird jetzt aber die aerodynamische Wirksamkeit bei Rauchabzügen weniger vermindert als durch die zuvor verwendeten Bleche. Das Gitter eignet sich für die Nachrüstung von Kränzen aus GFK, PVC, Stahl sowie Aluminium.  Neben dem Standardgitter sind auch Sondergrößen ab Werk verfügbar.

Der hohe Nutzen des Gitters wird durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis infolge eines verbesserten Herstellverfahrens ergänzt. Darüber hinaus vereinfacht sich durch die Variabilität des Durchsturzschutzes dessen Lagerhaltung.

Weitere Informationen zum Esserprotect-Durchsturzschutz können per E-Mail an Essertec angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE