Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0458 jünger > >>|  

Budgetfreundliche Ab- und Durchsturzsicherung für Lichtkuppeln (nicht nur) von Essmann

(18.3.2021) Kingspan Light + Air | Essmann hat mit dem RSM-System für seine Lichtkuppeln classic und neo plus eine neue Ab- und Durchsturzsicherung auf den Markt gebracht, die der Primärsicherung direkt an der Absturzkante dient und als preisgünstige Alternative zum eigenen Ab- und Durchsturzsicherungssystem EAD kommuniziert wird. Im Neubau kann das Produkt bereits werkseitig vormontiert zum Einsatz kommen, es ist aber auch für die Nachrüstung durch fach- und sachkundige Monteure geeignet.

Mit dem RSM-System kann der Personenschutz auf dem Flachdach bereits während der Bauarbeiten erhöht werden. Denn wenn das System werkseitig vormontiert verbaut wird, ist die Absturzsicherheit der Dachöffnung bereits mit der Montage des Aufsetzkranzes gegeben. Die Auffangmatte aus abgerundeten Streben minimiert darüber hinaus das Verletzungsrisiko und schützt somit nicht nur vor Durchsturz, sondern auch vor etwaigen körperlichen Schäden.

Foto © KingspanLight + Air | ESSMANN 

Mit einer geprüften Fallhöhe von 2,40 Metern und einer Maschenweite von 100 mm entspricht das RSM dabei dem europäischen Standard. Es ist zudem nach Einbau des Aufsetzkranzes zertifiziert durchsturzsicher nach GS-BAU-18:05-2020 und erfüllt die Primäranforderung der Arbeitsstättenrichtlinie ASR A2.1 und damit alle relevanten gesetzlichen Vorgaben.


  

Die Ab- und Durchsturzsicherung RSM ist kompatibel mit allen PVC- und Metall-Auf­setz­krän­zen sowie mit den natürlichen Rauch- und Wärmeabzugsgeräten (NRWG) von Kingspan Essmann. Außerdem können Linearantriebe zur täglichen Be- und Entlüftung oder geometrischen Rauchableitung ergänzt werden. Das System kann in Kombination mit dem Sanierungsaufsetzkranz SAK 15/30 oder dem Aufstocksystem ASM (siehe Beitrag vom 24.2.2021) verbaut werden - auch auf Fremdfabrikaten. Nach entsprechender Prüfung ist auch die Nachrüstung von bauseitigen Stahl-Aufsetzkränzen möglich, wenn keine RWA-Funktion vorhanden ist.

Weitere Informationen zur Ab- und Durchsturzsicherung RSM können per E-Mail an Kingspan | Essmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE