Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1271 jünger > >>|  

Lichtkuppel neo plus von Kingspan Light + Air | Essmann kompatibel zum hauseigenen NRWG F6

(20.8.2021) Menschenleben retten und Sachwerte schützen! In diesem Sinne kann Kingspan Light + Air | Essmann jetzt seine neue, energetisch verbesserte Lichtkuppel neo plus (siehe Beitrag vom 29.9.2020) mit dem hauseigenen natürlichen Rauch- und Wärmeabzugsgerät (NRWG) F6 ausrüsten. Diese Kombination verspricht nicht nur ein hohes Maß an Sicherheit im Brandfall, sondern auch eine ordentliche Umwelt­bi­lanz - und das nicht nur dank der Wärmedämmwerte der Lichtkuppel: Nach jedem Einbau einer Lichtkuppel neo plus will Kingspan Light + Air | Essmann einen Baum in der „Grünen Klimabrücke“ in Costa Rica pflanzen lassen.

Das aerodynamische Rauch- und Wärmeabzugsgerät von Kingspan Light + Air | Essmann verspricht wirksamen Schutz und Vielseitigkeit auf Flachdächern. Es unterstützt bei der Rauchfreihaltung von Rettungswegen im Brandfall und führt entstehenden Qualm nach oben ab.

In der Standardversion ist das Produkt als pneumatisches NRWG mit AUF-Funktion erhältlich. Es ist außerdem wahlweise mit einem Ketten- oder Linearantrieb (Bild rechts) oder einem Pneumatikzylinder zur täglichen Be- und Entlüftung kombinierbar und steht mit Windleitwänden zur Verbesserung des aerodynamischen Abzugswerts (Aa-Wert) zur Verfügung. Die TAG-Aus­löse­tem­pe­ra­tur des nach DIN EN 12101-2 geprüften und zugelassenen NRWGs liegt nach Wahl bei 68°C, 93°C, 110°C oder 141°C.

Kompatibel und vielseitig

Das Gerät lässt sich in verschiedenen Einbausituationen installieren. Es kann bis zu einer Dachneigung von maximal 15° montiert werden, größere Neigungen sind auf Anfrage möglich. Zu den kompatiblen Produkten des Herstellers zählen die Essmann-Auf­setzkränze und Dunkelklappen, außerdem sind Sanierungen in Kombination mit dem hauseigenen Sanierungsaufsetzkranz realisierbar.

Weitere Informationen zur Lichtkuppel neo plus und zum NRWG F6 können per E-Mail an Kingspan | Essmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE