Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1614 jünger > >>|  

Neue Lichtkuppel von Kingspan Light + Air | Essmann auch als Ersatzkuppel einsetzbar

(29.9.2020) Kingspan Light + Air | Essmann hat für seine Lichtkuppel plus eine Nachfolgerin: Die Lichtkuppel neo plus lässt Regenwasser problemlos ablaufen und wurde energetisch optimiert, wodurch sich die Umweltbilanz von Gebäuden verbessern lässt. Die neo-Version ist standardmäßig in 40 Nenngrößen erhältlich.

Die neue Lichtkuppel nutzt ein thermisch getrenntes Profilsystem aus PVC. So lässt sich etwa in Verbindung mit dem hauseigenen thermisch getrenntem Stahl-Auf­setz­kranz und der „PC-st“-Verglasung und Aerogel-Füllung ein URC-Wert von 0,65 W/m²K erreichen:

Die sehr gute Dichtheit des Systems mit hochwirksamen EPDM-Hohlkammerdichtungen erlaubt zudem eine Stufe 4-Klassifizierung in Bezug auf die Luftdurchlässigkeit nach EN 1873. Bessere Ut-Werte werden auch durch den Einsatz einer PC 20/7-Verglasung erreicht.

Modular erweiterbar

Die Oberlichter lassen sich darüber hinaus durch Zubehör komfortabler und vielseitiger nutzen. Es ist kompatibel mit den PVC- und Metall-Aufsetzkränzen des Herstellers und umfasst u.a. ...

  • Linear- oder Kettenantriebe für die tägliche Be- und Entlüftung sowie die geometrische Rauchableitung,
  • Dachausstiege sowie
  • Absturz-, Durchsturz- und Einbruchsicherungen.

In Kombination mit dem hauseigenen HDS-System ist die Lichtkuppel auch dauerhaft gegen Hagel, starke Sonneneinstrahlung und Durchsturz sowie Vandalismus ge­schützt - siehe auch Beitrag „Oberlichter mit Hagel, Durchsturz- und Sonnen-Schutz“ vom 4.12.2013. Auch ein Insektenschutzgitter sowie Verdunkelungs- und Verschattungsanlagen können angebracht werden.

Die Lichtkuppel neo plus ist zudem als Reparatur- und Sanierungsset auch für Fremdfabrikate verfügbar. Mit diesen Eigenschaften eignet sie sich vor allem für industrielle Flachdächer bis zu einer Dachneigung von maximal 25°, Verwaltungsgebäude und öffentliche Gebäude wie z.B. Schulen und Sporthallen und beheizte Industrie-, Gewerbe- sowie Logistikhallen.

Weitere Informationen zu Lichtkuppeln können per E-Mail an Kingspan | Essmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE