Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0870 jünger > >>|  

Neues förderfähiges Decken-Lüftungsgerät Schoolair-D-HV von Trox mit Feuchterückgewinnung

(4.6.2021) Gute Neuigkeiten für Schulträger kamen am 12. Mai aus dem Kanzleramt: Ab sofort fördert das Wirtschaftsministerium den Neueinbau von stationären Lüftungsanlagen in Kindergärten, Grundschulen und z.T. weiterführenden Schulen zu 80% - siehe Nachbarbeitrag.

Foto © Trox 

Passend zu dieser Nachricht aus dem Kanzleramt bringt Trox mit Schoolair-D-HV ein Deckengerät auf den Markt, das für Gruppenräume, Klassen- und Lehrerzimmer konzipiert wurde, um sie permanent energieeffizient und geräuscharm mit Frischluft zu versorgen. Das dezentrale Lüftungsgerät wird sichtbar im Raum installiert. Aus diesem Grund wurde besonderer Wert auf ein ansprechendes Äußeres gelegt.

Das Schoolair-D-HV verfügt wie die gesamte Schoolair HV-Produktfamilie über einen Rotationwärmerückgewinner - was die Heizung entlastet. Außerdem sind Rotationswärmerückgewinner Kondensationsrotoren und erzeugen im Winter Kondensat auf der Abluftseite, das auf der Zuluftseite sofort wieder verdampft. Mit dieser Feuchterückgewinnung verhindern die Geräte die Austrocknung der Raumluft. Schleimhäute im Mund-Nasen-Bereich trocknen nicht aus und können daher ihre natürliche Funktion als Barriere für Viren und Bakterien aufrechterhalten.

Weitere Informationen zum Schoolair-D-HV können per E-Mail an Trox angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)