Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0871 jünger > >>|  

80% staatliche Förderung von Lüftungsanlagen in Kindergärten und Grundschulen

(4.6.2021) Der Bund will künftig einen Großteil der Kosten für den Einbau von stationären Lüftungsanlagen, die (Corona-)Viren aus der Raumluft zu filtern, in Kindergärten und Schulen übernehmen - das hat Kanzleramts-Chef Helge Braun am 14. Mai via Twitter verkündet:

Die Bundesregierung befürchtet offenbar, dass Kinder unter 12 Jahren erst einmal nicht gegen das Corona-Virus geimpft werden können, und fordert deshalb die Schulträger auf, Klassenräume über die Sommerferien nachzurüsten.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE