Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0921 jünger > >>|  

Neue schwer entflammbare Fassadenbahn von Moll

(15.6.2021) Mit Solitex Fronta Quattro FB hat die Moll bauökologische Produkte GmbH eine Fassadenbahn der Brandschutzklasse B-s1, d0 auf den Markt gebracht. Sie eignet sich für geschlossene und offene Fassaden bei ≤30 mm breiten Fugen bzw. Lücken. Verlegt werden kann die Bahn auf Schalungen, Holzwerkstoffplatten und allen matten- und plattenförmigen Wärmedämmstoffen.

Die Fassadenbahn ist laut Hersteller schlagregendicht und gleichzeitig hochdiffusionsoffen, um die Wärmedämmung und das Tragwerk bereits während der Bauphase schützen zu können. Die monolithische Membran lässt außerdem eine hohe Alterungsbeständigkeit und Thermostabiltiät erwarten.

Weitere Informationen zur Solitex Fronta Quattro FB können per E-Mail an Moll angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE