Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0258 jünger > >>|  

Farbige Fassadenbahn für vorgehängte hinterlüftete sowie gläserne Fassaden

(14.2.2017; BAU-Bericht) Ampack hat in München mit Ampatop F Color eine neue Fassadenbahn vorgestellt, die mit thermoplastischem Polyurethan (TPU) beschichtet ist. Sie ist in fünf Standard- sowie diversen Sonderfarben (RAL) erhältlich.


Die zweilagige, hochreißfeste Bahn ist laut Datenblatt alterungsstabil, UV- und farbbeständig sowie diffusionsoffen und gleichzeitig wasser- und schlagregendicht. Sie eignet sich damit für vorgehängte hinterlüftete Fassaden mit einem maximalen Öffnungsanteil von 66%. Dank ihrer hohen Temperaturbeständigkeit (-40° bis +80° Celsius) lässt sie sich zudem hinter Glasfassaden einsetzen.

Zur Überlappungsverklebung der Ampatop F Color-Fassadenbahn bzw. Winddichtung dient das transparente Klebeband Ampacoll F Color, das aus einem TPU-Träger mit UV-vernetztem Reinacrylat besteht.

Weitere Informationen zur Fassadenbahn Ampatop F Color können per E-Mail an Ampack angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)