Baulinks > Fassaden > vorgehängte hinterlüftete Fassade > "harte" Fassaden

„harte“ Fassaden aus Natur- und Werkstein, Beton- oder Keramikplatten als vorgehängte Fassade

Eigens entwickeltes Produktionsverfahren für Renzo Pianos erstes Gebäudeensemble in Wien (8.11.2019)
Die neuen Parkapartments und das Hotel Andaz Vienna Am Belvedere scheinen für einen besseren Blick in die Ferne geradezu von der Erde ab­he­ben zu wollen. Doch noch steht das Gebäudeensemble aus fünf Wohn- und Hoteltürmen im neuen Wiener Stadtteil „Quartier Belvedere“. weiter lesen

FDB-Merkblätter zu Architekturbeton und Nachhaltigkeit aktualisiert (6.11.2019)
Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau (FDB) hat 2019 ihre Merkblätter Nr. 8 über Betonfertigteile aus Architekturbeton sowie Nr. 10 zum Nachhaltigen Bauen mit Betonfertigteilen aktualisiert. weiter lesen

Lucem Lichtbeton erstmals mit farbigen Pigmenten und ohne Zustimmung im Einzelfall (6.11.2019)
Die Fassade an einem Produktionsbetrieb des Spezialchemie-Konzerns Lanxess wurde umgestaltet und nun mit Lucem Lichtbeton in Szene gesetzt. Dabei wurde u.a. erstmals roter und schwarzer Beton verwendet. weiter lesen

Glasfaser- und Fotobeton trafen an der TU Dresden auf Denkmalschutz und Elektronenmikroskope (6.11.2019)
Der Erweiterungsneubau und die Modernisierung des Barkhausenbaus der TU Dresden verstand und behandelte das Team der SHP Architekten GmbH sowohl als spannende wie auch als sehr verantwortungsvolle Aufgabe. weiter lesen

Beiges Sedimentgestein Rocanex Kanfanar für Rathschecks Symmetrische VHF-Deckung (6.11.2019)
Mit dem Rocanex Kanfanar hat Rathscheck Schiefer exklusiv für Deutsch­land ein helles Sedimentgestein mit Hartsteincharakter neu im Programm. Damit erweitert der Schieferspezialist sein Portfolio für moderne, vor­ge­hängte hinterlüftete Fassaden (VHF). weiter lesen

CurveTex: drapierfähige Textilbewehrung für doppelt gekrümmte Textilbetonelemente (21.3.2019)
Im Rahmen des Forschungsprojektes „CurveTex“ haben das Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen, das Stanecker Betonfertigteilwerk und Penn Textile Solutions laut eigenen Angaben die weltweit erste dop­pelt gekrümmte Textilbetonfassade realisiert. weiter lesen

Perfekte, farbige Wellen aus Ton für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (15.3.2019)
Mit Ondo hat Tonality ungewöhnlich filigrane und leichte Fassadenziegel mit einer welligen Oberflächenstruktur vorgestellt. Wellenkämme im Abstand von 25 mm gliedern die Oberfläche des Ziegelkörpers; hinzu kommen über 50 Standardfarben. weiter lesen

Urban: Wienerbergers neuer Bekleidungsziegel für skulpturale Architekturen (15.3.2019)
Wenn Fassade und Dach durchgängig mit einem Material bekleidet werden, entstehen monolithisch wirkendende Baukörper mit klaren Konturen. Wienerberger hat hierfür in München erstmalig den Bekleidungsziegel Urban einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. weiter lesen

Skinrock: Leichte Natursteinfassade auf Aluunterkonstruktion à la Kalzip (9.3.2019)
Eine wirtschaftliche Alternative zu den traditionellen Natursteinfassade bie­tet Kalzip mit seinem Skinrock FC-Fassadensystem. Wie bei einem Holz­fur­nier wird der Stein in dünne Schichten aufgespalten und auf eine stabile glasfaserverstärkte Trägerfolie aufgezogen. weiter lesen

Kontrapunkt zum verklinkerten Gasometer: in lachsfarbenes Argeton gehülltes Bürogebäude (6.9.2018)
Für das aufstrebende Wiener Stadtentwicklungsgebiet Erdberg ist das Bürogebäude Gate 2 der kommunalen Hausverwaltung „Stadt Wien - Wiener Wohnen“ ein wichtiges Objekt, das einen Impuls für den ganzen Stadtteil setzen soll. weiter lesen

Wo treffen sich Daniel Libeskind, Wohnungsbau und Hinter­schnitt­anker? (6.9.2018)
Der Saphir ist ein seltener Edelstein, den man u.a. in Sri Lanka und Nigeria findet - und neuerdings als Mehrfamilienwohnhaus auch in Ber­lin. Im Her­zen der deutschen Hauptstadt hat Daniel Libeskind mit dem „Sapphire“ einen spektakulären Wohnkomplex geschaffen. weiter lesen

Unrhythmisch harmonisch: Moderne Naturstein-Fassade mitten in Stockholm (4.8.2017)
Mit dem „Stockholm Orgelpipan 6“ ziert ein neues architektonisches High­light das Zentrum der schwedischen Hauptstadt. Das Multifunktionsgebäu­de fügt sich trotz seiner unrhythmischen, aufmerksamkeitsstarken Fassade harmonisch in das Stadtbild ein. weiter lesen

Keramik drängt an die Fassade (13.2.2017)
Dass die Bekleidung von Fassaden mit keramischen Platten eine reizvol­le Alternative zu Putzen, Metallpaneelen und Naturstein sein kann, zeig­te Agrob Buchtal: Baukörper in einem realistischen Maßstab mit vor­ge­hängten hinterlüfteten keramischen Systemen demonstrierten aktuelle Entwicklungen. weiter lesen

Ausgefallene Argeton-Fassaden aus dem Kreativbaukasten (13.2.2017)
Die Vielfalt, in der Argeton-Fassaden realisiert werden können, hat sich über die Jahre enorm entwickelt. Allein schon die Farbwirkung der kera­mischen Fassadenplatten kann durch Glasuren oder Engoben sehr breit spezifiziert werden. weiter lesen

Cool Tile: Dunkle Fassadenkeramik aus Spanien mit hohem Hellbezugs-/TSR-Wert (12.7.2016)
Auf der Keramikmesse Cevisama präsentierte Keraben Grupo erstmals Cool Tile, eine keramische Wandverkleidung. Es handelt sich dabei um eine „kal­te“ Fliese, die trotz ihrer dunklen Farbe einen Großteil der Sonnenein­strah­lung reflektieren kann. weiter lesen

Wienerberger rundet Angebot zum Argelite-Fassadensystem weiter ab (15.2.2016)
Planer und Verarbeiter haben bei Wienerberger u.a. Zugriff auf An­schluss­details für Argelite, das hinterlüftete Fassadensystem mit Ziegel­platten. Down­load­bar sind z.B. CAD-Daten für Fenster- und Fenster­bank-, Putz­flächen- oder Dachrand-Anschlüsse. weiter lesen

Keramische Bausysteme - Innovative Anwendungen eines traditionellen Materials (19.11.2015)
Kaum ein Material kann auf eine so lange Tradition zurückblicken und birgt zugleich ein so hohes Innovationspotenzial wie die Keramik: So zeugt be­reits das zweieinhalbtausend Jahre alte Ischtar-Tor in Babylon von größter Kunstfertigkeit im Umgang mit Keramikfliesen. weiter lesen

Fermacell Powerpanel HD als äußere (farbige) Direktbeplankung im Holztafelbau (1.3.2014)
Ab sofort ist die zementgebun­dene Außenwandplatte Powerpanel HD auch als eingefärbte, witterungsbeständige Sichtbetonplatte verfügbar. Dazu wird sie werkseitig mit farbigen Pigmenten eingefärbt und kann u.a. mit offenen oder stumpf gestoßenen Fugen ausgeführt wer­den. weiter lesen

Deutscher Naturstein-Preis 2013 auf Stone+tec vergeben (30.5.2013)
Die Verleihung des Deutschen Naturstein-Preises fand am 29.5.2013 auf der diesjährigen Stone+tec in Nürnberg statt. Der Gewinner ist - bei rund 60 eingereichten Arbeiten - der Neubau des E-Science Lab der ETH Zürich vom Architekturbüro Baumschlager Eberle. weiter lesen

Glasfaserbetonplatten „sculptural fibreC“ erstmals auf der Swissbau (14.2.2012)
Auf der Swissbau wurde „sculptural fibreC“ am Stand von Gasser Fassadentechnik das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um verhältnismäßig dünne Paneele aus Glasfaserbeton, die mit Hilfe eines speziellen Produktionsverfahrens mit Reliefs versehen werden. weiter lesen

Fassadengestaltung durch Steinkörbe (20.7.2005)
Die Firma Rothfuss hat eine neue Gabione mit sehr kleinen Abmessun­gen auf den Markt gebracht, die zur natürlichen Fassadengestaltung eingesetzt werden kann. Der vormontierte leere Drahtkorb mit einer Tiefe von etwa 15 Zentimetern lässt sich am Boden mit Natursteinen aus der örtlichen Umgebung sowie nach den gestalterischen Vorgaben befüllen. weiter lesen

Ziegel für Dach und Wand (5.6.2003)
Der neue Facettenziegel E01 wurde sowohl für die Deckung von Dächern als auch für die Bekleidung von Wänden entworfen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE