Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1251 jünger > >>|  

20% leichter dank Blähglasgranulat: Oberlagsbahn Icopal Venturatherm

(17.8.2021) Schon seit geraumer Zeit arbeitet BMI zusammen mit seinen Marken Icopal und Braas an leichteren Baustoffen - siehe auch Beitrag „Trend zur Leichtigkeit auf dem Dach“ vom 30.1.2020. Ein aktuelles Resultat dieser Entwicklungsarbeit ist Icopals Oberlagsbahn Venturatherm. Sie bringt pro Rolle eine Gewichtsersparnis von 6,5 kg - das macht die Arbeit um 20% leichter.

Foto © Icopal 


  

Erreicht wird die Gewichtseinsparung durch einen Füllstoff auf Basis von Blähglasgranulat. Dieser zu einhundert Prozent mineralische Füllstoff aus Recyclingglas wirkt zudem wärme- und schalldämmend. Er ist außerdem dauerhaft formstabil, feuerbeständig und chemisch resistent. Darüber hinaus verfügt die Venturatherm über ...

Venturatherm wird als einlagige Sanierungsbahn ab 2% Dachneigung empfohlen. Sie eignet sich besonders für hohe Beanspruchungen, z.B. die Verlegung auf biegeweichen und schwingungsanfälligen Dachkonstruktionen, aber auch für die Instandsetzung von Bitumenabdichtungen.

Weitere Informationen zur Oberlagsbahn Icopal Venturatherm können per E-Mail an Icopal / BMI angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE