Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0828 jünger > >>|  

LUXA 103: Neue Präsenzmelder für den Innen- und Außenbereich von Theben

(7.6.2022) Die Theben AG hat mit der LUXA 103-Familie neue Präsenzmelder zur Licht- und HLK-Steuerung im Innen- und Außenbereich vorgestellt. Die Gerätefamilie umfasst Präsenzmelder mit rundem Erfassungsbereich für Einzel- und Großraumbüros, Be­spre­chungs- und Abstellräume, Keller und Toiletten sowie spezielle Korridor-Präsenzmelder mit rechteckigem Erfassungsbereich.

Die LUXA 103-Serie bietet ein zeitlos elegantes, kompaktes Design und ist in Varianten mit einem Kanal zur Lichtsteuerung oder mit zwei Kanälen zur Licht-/HLK-Steuerung erhältlich. Die Präsenzmelder und Korridormelder eignen sich nicht nur zur einfachen Aufputz-Montage, sondern sind auch als praktische Kombigeräte zum Decken- oder Unterputz-Einbau verfügbar. Die Aufputzgeräte in Schwarz, Weiß oder Grau passen sich in jede Raumgestaltung ein:

Über die theSenda Plug-App in Kombination mit der theSenda B-Fernbedienung oder klassisch über Potis lassen sich die Präsenzmelder mit vergleichsweise geringem Aufwand parametrieren.

Der integrierte Tastereingang sowie die mögliche Vernetzung mit anderen LUXA 103-Geräten oder theMura Slave-Wandmeldern sorgen für ein hohes Maß an Flexibilität. Zudem ermöglicht die Nulldurchgangsschaltung hohe LED-Schaltlasten von bis zu 400 W. Dank Schutzklasse IP 54 ist auch der Betrieb im Außenbereich und in Feuchträumen möglich.

Weitere Informationen zur LUXA 103-Familie können per E-Mail an Theben angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)