Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0216 jünger > >>|  

Buderus mit neuem Gas-Kompaktheizkessel auf der ISH

(15.2.2007; ISH-Vorbericht)Logamax plus GB152 T heißt der neue Gas-Kompaktheizkessel, den Buderus erstmals auf der ISH zeigen will. Der Nachfolger des von der Stiftung Warentest (Heft 6/2006) mit Gut (1,6) ausgezeichneten Logamax plus GB132T (siehe Beitrag vom 10.6.2006) wurde konsequent nach dem Prinzip "Alles in einem" entwickelt - auf Wunsch auch als komplett ausgestattete Solarvariante.

Gas-Kompaktheizkessel, Kompaktheizkessel, Trinkwassererwärmung, Brennwerttechnik, Brennhertheizung, Gaskessel, Schichtenladespeicher, Solarwärme, Gasheizung, Rohrwendelspeicher, Solarthermie

Drei Varianten des Kompaktheizkessels mit Brennwerttechnik will Buderus in Frankfurt vorstellen:

  • Die "einfache" Variante mit robustem Rohrwendelspeicher gibt es mit 16 und 24 kW und wahlweise mit 120 oder 150 Liter Speichervolumen.
  • Daneben hat Buderus eine kompakte Variante mit Schichtenladespeicher entwickelt; bei einer Leistungsgröße von 24 kW hat sie 83 Liter Speichervolumen und Abmessungen von 600 x 1395 x 600 Millimeter (B x H x T).
  • Die Solarvariante arbeitet mit einem bivalenten Schichtenladespeicher. Mit der Leistungsgröße 24 kW und 170 Litern Speichervolumen ist sie kaum größer als die Varianten ohne Solarmodul: 600 x 1835 x 600 Millimeter (B x H x T).

Im Sinne der Energieeffizienz arbeitet der Brenner mit einem Modulationsbereich von 25 bis 100 Prozent und die Pumpe ist drehzahlgeregelt, so dass der Kompaktheizkessel seine Leistung dem Wärmebedarf anpassen kann. Im Ergebnis spricht Buderus von einem Normnutzungsgrad von bis zu 108 Prozent.

Damit der Heizungsfachmann die Neuen von Buderus leicht transportieren kann, werden sie nicht am Stück, sondern getrennt nach Baugruppen geliefert.

Auch für die anderen fossilen und regenerativen Energien hat Buderus seine Produktpalette weiterentwickelt und will diese ebenfalls auf der ISH präsentieren.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)