Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1493 jünger > >>|  

Verkaufsstart für neue Trockenplatte Inthermo HFD-Exterior Compact

(14.9.2011) Zum Herbstbeginn 2011 bringt der mittelständische Bauzulieferer und WDVS-Entwickler Inthermo eine neue Dämmplatte auf den Markt: Die Holzfaserdämmplatte HFD-Exterior Compact wird gemäß DIN EN 13171 im modernen Trockenverfahren produziert. Die beidseitig verputzbare Neuentwicklung soll laut Hersteller "in allen erdenklichen Formaten innerhalb kürzestmöglicher Zeit lieferbar" sein. Die Verarbeitung erfolgt in den Werkshallen der Fertigbauindustrie oder durch Zimmerer und Stuckateure auf der Baustelle vor Ort.

"Höchste Festigkeiten zeichnen unsere Neuentwicklung aus: Bei 20 bis 60 Millimeter dicken Dämmplatten beträgt die Druckfestigkeit mehr als 200 kPa, bei 80 bis 200 Millimeter Dicke über 100 kPa. Zwischen den härter verdichteten äußeren Deckschichten befindet sich eine etwas weichere Mittellage, die das Rohgewicht pro Platte senkt und die Handhabung auf dem Gerüst erleichtert", erläutert Inthermo-Vertriebsleiter Dipl.-Holzbauing. Stefan Berbner.

Zahlreiche Formate

Die HFD-Exterior Compact empfiehlt sich als Bestandteil des Inthermo-Wärmedämmverbundsystems im Neubau oder zur energetischen Sanierung auf Holzrahmenkonstruktionen, Massivholzwänden sowie im Mauerwerksbau - wahlweise verklebt und gedübelt oder auf einer Lattung. Als Lambda-Wert der 20 bis 60 mm dicken Platten gibt das Unternehmen 0,044 W/mK an.

Weitere Informationen zur Trockenplatte Inthermo HFD-Exterior Compact können per E-Mail an Inthermo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)