Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0662 jünger > >>|  

Wärmepumpen-Pufferspeicher mit Gasbrenner für Heizlasten von 20 bis 60 kW

(11.4.2013; ISH 2013-Bericht) Stiebel Eltron hat mit dem SBP 750/950 G einen Wärmepumpen-Pufferspeicher mit integriertem Gas-Brennwertgerät vorgestellt. „Bei Anlagengrößen zwischen 20 und 60 kW Heizleistung sind bivalente Lösungen mit zwei Wärmeerzeugern durchaus sinnvoll“, erklärte Geschäftsführer Karlheinz Reitze auf der ISH. „Der neue Speicher mit integrier­tem Gasbrenner ist genau für diesen Bereich entwickelt wor­den. So bieten wir eine Systemlösung aus einer Hand an, bei der alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind.“

Grundversorgung mit Wärmepumpe - Gasbrenner für Spitzenlast

Mehrfamilienhäuser oder mittlere Büro- oder Industriebauten sind die Einsatzgebiete der Neuentwicklung. Der weitaus größ­te Teil des Wärmebedarfs wird dabei von der Wärmepumpen­anlage geliefert - und das Gas-Brennwertgerät nur zur Spit­zenlastabdeckung eingesetzt. Auch die Warmwasserbereitung kann von dem System übernommen werden. Die Regelung erfolgt über den Wärme­pumpenmanager.

Der Parallel-Wärmepumpen-Pufferspeicher mit 750 bzw. 950 Litern Inhalt dient neben dem Vorhalten des Heizungswassers auch als hydraulische Entkopplung von Wärme­pumpe und Verteilsystem. Das modulierende Gas-Brennwertgerät - ein Gebläsebrenner mit Erdgas als Brennstoff - ist für eine Nennwärmebelastung zwischen 8 und 30 kW ausgelegt.

„Die Vorteile für den Fachhandwerker wie für den Endkunden liegen auf der Hand“, so Reitze, und er verspricht: „Als Komplettsystem - mit der Erdreich-Wärmepumpe WPF 27 oder der Luft-Wärmepumpe WPL 57 beispielsweise - bietet diese Anlage dank auf­einander abgestimmter Hydraulik und Regelung nicht nur höchste Betriebssicherheit, auch der Installationsaufwand und der Platzbedarf werden minimiert.“

Weitere Informationen zum SBP 750/950 G Wärmepumpen-Pufferspeicher mit integriertem Gas-Brennwertgerät können per E-Mail an Stiebel Eltron angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

aausgewählte weitere Meldungen


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)