Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1419 jünger > >>|  

Vitras „Ampelphase 6“ zum Thema „Einblicke / Ausblicke“

(4.8.2013) Vom 5. September bis 25. September 2013 wird die sechste Folge der Ausstellungsreihe „Ampelphase“ im Frankfur­ter Vitra-Showroom geschaltet. Angekündigt sind schwebende Körper und verwirrende Räume, Schattenspiele und Perspekti­venwechsel, Rückzugsorte und Denkzellen.

... haben dazu phantasievolle Installationen zum Thema „Ein­blicke / Ausblicke“ erdacht. Mit diesem Thema ist zugleich das Prinzip der gesamten Ausstellungsreihe formuliert, das sich der besonderen stadträumlichen Situation um den Vitra-Showroom verdankt: Nahe am Main, an der Ecke Gutleutstraße/Baseler Platz gelegen (siehe Google-Maps), dem verkehrsreichsten Ort Frankfurts, befindet sich der 450 m² gro­ße Ausstellungsraum direkt neben der Ampelanlage:

Über 40.000 Autos passieren diese Ecke täglich. Staus sind die Regel, „Stop and go“ lautet die Devise. Während die Ampel Rot zeigt - in der Phase des verordneten War­tens -, sollen Verkehrsteilnehmer erstaunte Blicke auf die Schaufenster des Show­rooms vis-à-vis werfen und sich mit überraschenden Arrangements von Architekten, Künstlern und Designern beschäftigen können.

Seit Mai 2007 sorgen die Inszenierungen des Vitra-Showrooms mit dem Titel „Ampel­phase“ für Kurzweil bei Autofahrern und Passanten. Jeweils sechs Büros bespielen, so die Idee, die sechs Schaufenster zur Gutleutstraße hin - ob individuell oder gemein­sam, das ist allein ihnen überlassen.


... von der „Ampelphase 5“ (Bild vergrößern)

Bei der sechsten Folge der „Ampelphase“ werden sich die Inszenierungen nicht auf die Fensterboxen beschränken. Eine der experimentellen Arbeiten - und das ist ein No­vum - wird an verschiedenen innerstädtischen Plätzen in Frankfurt gezeigt werden, wie u.a. auf dem Römerberg.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)