Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0044 jünger > >>|   

neoTower Living 2.0: neue kompakte BHKW-Serie für Ein- und Zweifamilienhäuser

(6.1.2017) RMB/Energie, norddeutscher Hersteller von Blockheizkraftwerken im Leistungsbereich bis 50 kW (elektrisch), erweitert mit dem neoTower Living 2.0 sein Produktspektrum um eine besonders kompakte BHKW-Lösung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Das Gerät liefert modulierend eine ...

  • elektrische Leistung von 1,1 bis 2,0 kW (Nennleistung) sowie analog dazu eine
  • thermische Leistung von 3,6 bis 5,3 kW.

Optional können über eine Elektrofahrzeug-Ladetaste Elektrofahrzeuge aller Art (Pkw, E-Scooter und Elektrofahrräder) bevorzugt mit Eigenstrom geladen werden.

Herzstücke des neuartigen BHKW sind ein Dreizylinder-Gasmotor (für Erd- oder Flüssiggas) von Yanmar sowie ein Asynchron-Generator von EMOD. Dank der geringen Motorendrehzahl von 1.000 Umdrehungen pro Minute, der Schwingungsentkoppelung und Gehäusedämmung liegen die Geräuschemissionen bei 46 dB(A). Damit ist das Aggregat im Betrieb kaum hörbar.

RMB/Energie gibt einen Gesamtwirkungsgrad von rund 100 Prozent an - dazu passt das ErP-Energielabel A+. Das Wartungsintervall ist mit 15.000 Betriebsstunden angegeben.

Derzeit wird die Anschaffung eines neoTower Living 2.0 durch die Option einer hohen staatlichen Förderung belohnt. Besonders attraktiv bei BHKW bis 2,0 kW elektrischer Leistung ist hier die zusätzliche Möglichkeit der Direktauszahlung des KWK-Bonus in Höhe von 4.800 Euro. Detaillierte Informationen erhält man für einen überschaubaren Kostenbeitrag über den neoTower-Förderservice, der nicht nur tagesaktuell über die Fördermittelsituation auf Bundesebene informiert, sondern auch wohnortbezogen auf länderspezifische und kommunale Förderprogramme hinweist.

Weitere Informationen zu neoTower Living 2.0 können per E-Mail an RMB/Energie angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)