Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0947 jünger > >>|  

Neue IP-Innenstation und IP-Einbau-Türlautsprecher von TCS

(25.6.2018; Light+Building-Bericht) Das Internet Netzwerkprotokoll (IP) hat sich längst in der Gebäudetechnik etabliert - auch an der Haustür: Neben proprietären Firmenstandards und 2-Draht-Systemen für die Verbindung von Außen- und Innenstation macht sich die IP-Technik auch in der Türkommunikation breit.

Vor diesem Hintergrund gibt es von TCS nun die bekannte TASTA-Innenstationen und den Einbautürlautsprecher als IP-Versionen. Beide lassen sich in Anlagen integrieren, die komplett auf IP-Technik basieren. So können Fachplaner und Elektroinstallateure für jedes Projekt die ideale Technologie wählen.

Weitere Informationen zur IP-Innenstation und zum IP-Einbau-Türlautsprecher können per E-Mail an TCS angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE