Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0216 jünger > >>|  

Ergoldsbacher E 58 SL jetzt auch durchgefärbt

(18.2.2019; BAU-Bericht) Erlus bietet den Universalziegel Ergoldsbacher E 58 SL jetzt auch in einer durchgefärbten Version an. Dadurch müssen Schnittkanten oder kleine Lädierungen nicht mehr nachgearbeitet bzw. ausgebessert werden. Denn die Durchfärbung sorgt dafür, dass diese kaum noch sichtbar sind.

Zur Erinnerung: Die Formgebung des E 58 SL basiert auf dem Erlus-Klassiker E 58 und gilt wie alle Ziegel der E 58 Familie als besonders robust und bruchsicher - siehe auch Beitrag „1958 bis 2016: Erlus feierte 58 Jahre E 58 und seinen Ausbau zur Dachziegelfamilie“ vom 10.2.2016. Mit einem Verschiebebereich von 30 mm und einem vergleichsweise großen Falzspiel ist der E 58 SL außerdem verlegefreundlich. Hinzu kommt, dass sich der Dachziegel für die Sanierung von Dächern mit Dachsteinen aufgrund des Lattweitenbereiches von 34 cm gut eignet.

Breite Farbauswahl

Den E 58 SL gibt es in den Farben Naturrot, Rot, Kupferbraun, Anthrazit, Schwarz Matt, Basaltgrau, Maroon, Titansilver, Diamantschwarz, Burgund und ab sofort auch in der durchgefärbten Version.

Weitere Informationen zu durchgefärbten Dachziegeln können per E-Mail an Erlus angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE