Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0496 jünger > >>|  

Velux entfernt bei seiner „Lichtlösung Duo“ den störenden Hilfssparren

(26.3.2021) Velux hat seine bekannte „Lichtlösung Duo“ noch einmal verbessert. Die Kombination aus zwei nebeneinanderliegenden Dachfenstern wird ab Frühjahr ohne auftragenden Sparren eingebaut. Das sorgt für eine elegantere Optik und verstärkt den Eindruck eines großzügigen, zusammengehörenden Fensterelements:

Die neue „Lichtlösung Duo“ ist mit Schwing- und Klapp-Schwing-Fenstern in allen gängigen Größen erhältlich. Die Fenster können elektrisch oder manuell bedient werden - wie es der Kunde wünscht. Die Fensterkombination ist zudem für alle Dachdeckungsmaterialen geeignet.

Neue Anschlussprodukte, passgenaue horizontale Montagehölzer zur Erstellung des benötigten Dachausschnitts und optimierte Einbauschritte sollen zudem die Montage schneller, einfacher und sicherer machen. Sowohl der Dämmrahmen BDX als auch die Anschlussschürze BFX decken dabei den Fensterzwischenraum mit ab.

Im Innenraum sorgt die im Lieferumfang enthaltene weiße Abdeckleiste für den Bereich zwischen den Fenstern für eine wohnraumtaugliche Optik.

Weitere Informationen zur „Lichtlösung Duo“ können per E-Mail an Velux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE