Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1087 jünger > >>|  

48. Rosenheimer Fenstertage am 13. und 14. Oktober 2021 hybrid in Rosenheim und Online

Rosenheimer Fenstertage
  

(19.7.2021) Klimawandel, Bundestagswahl, Corona - wir leben in aufregenden Zeiten. Deshalb sind relevante Informationen und objektive Fakten für die Planung der näheren Zukunft wichtiger denn je. Genau dieser Aufgabe wollen die Branchenevents des ift Rosenheim gerecht werden - seien es das Brandschutzforum, die Messe-Sonderschauen oder die Rosenheimer Fenstertage, die heuer für den 13. und 14. Oktober - erstmalig am einem Mittwoch und Donnerstag - in Rosenheim geplant sind. Interessante Diskussionsrunden und Impulsvorträge bieten relevantes Wissen aus Technik, Wissenschaft und Normung sowie zu wirtschaftlichen und konjunkturellen Aspekten. Hierzu zählen strategische Themen wie der CO₂-Fußabdruck sowie die konkreten Folgen der Klimaschutzziele und des Gebäudeenergiegesetzes für Bauprodukte. Auch die Montage von Vorhangfassaden, die Glasbemessung nach DIN 18008-2 mittels einer Typenstatik sowie praktische Tipps zum Einsatz von Vakuum-Isolierglas (VIG) haben ihren Platz im Programm.

Die Corona Pandemie scheint kein Ende zu nehmen, und so plant das ift Rosenheim die Rosenheimer Fenstertage als wichtiges Branchenevent in einem hybriden Format. Hybrid bedeutet, dass mit entsprechendem Hygienekonzept bis zu 200 Teilnehmer (Stand Juli 2021) persönlich im Rosenheimer Kultur- und Kongresszentrum (KU‘KO) teilnehmen können. Andererseits finden alle Vorträge des Fachprogrammes als Live Stream statt, so dass Experten das exklusive Wissen nutzen oder mittels Event-App networken können – auch wenn sie nicht persönlich vor Ort sein können oder wollen. Auf vielfachen Wunsch wurden die Fenstertage bewusst auf Mittwoch und Donnerstag verlegt, da die Heimreise am Freitag für die meisten Besucher zu lang und stressig war. 

Blick hinter die Kulissen 2020: Foto aus dem Beitrag „Rosenheimer Online-Dialog 2020 statt Rosenheimer Fenstertage“ vom 19.10.2020 (Quelle © ift Rosenheim)

Der vielfach geschätzte Branchenabend am Mittwoch wird erstmalig gemeinsam von ift Rosenheim, VFF, BF und Netzwerk Frey veranstaltet. Auf die Gäste warten bayerische Schmankerl, genügend Gelegenheiten für den so lange vermissten persönlichen Austausch sowie als echtes Highlight der bekannte Kabarettist Michael Altinger.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)