Baulinks > Sonnenschutz > außenliegend > Rollladenkästen

Sonnenschutz Portal: Rollladen-/Raffstorekästen

AK-Flex von Alukon: Ein Aufsatzkasten für den dezenten Einsatz textiler ZipTex-Behänge (22.2.2017)
Alukon hat seinen Rollladenkasten AK-Flex so weiterentwickelt, dass sich textiler Sonnenschutz jetzt auch mit einem ins Gebäude integrier­ten Kasten umsetzen lässt. weiter lesen

iWDVS-konformer Rollladenkasten für alle Arten von Dämmstoffen (22.2.2017)
Die iWDVS-Partner Lakal und Emv haben ein Rollladensystem vor­ge­stellt, welches sich im Zuge der WDVS-Montage mitmontieren lässt - und zwar mit dem zum jeweiligen WDV-System gehörenden Klebe­mörtel und Dübel direkt auf den Untergrund. weiter lesen

Beck+Heun ordnet seine „Produktwelten“ neu und ersetzt Gesamtkatalog durch Familienkataloge (15.11.2016)
Beck+Heun, der Hersteller von Beschattungs- und Dämmlösungen rund um das Fenster, hat sein Produkt-Sortiment neu geordnet. Dementspre­chend ersetzen nun sieben Familienkataloge den bisherigen Gesamtka­talog. weiter lesen

Hohe Luftschalldämmung des Rollladenkastensystems Exte Elite XT bestätigt (15.11.2016)
Aktuelle Prüfungen bestätigen dem Rollladenkastensystem Exte Elite XT eine hohe Luftschalldämmung. Der Elite XT 240x255 erreicht in der Re­visionsart unten/innen ohne Zusatzmaßnahmen ein Schalldämmmaß von 39 Dezibel - mit Lärmverschlussleiste auch 48 Dezibel. weiter lesen

Roka-Therm2: Beck+Heun hat den Leichtbau-Rollladenkasten-Klassiker umfangreich modifiziert (12.8.2016)
Es ist die erste große Produktmodifikation seit 15 Jahren: Beck+Heun bietet seinen leichten Rollladenkasten Roka-Therm in zweiter Auflage an. Zusätzliche Aussteifungen sollen endgültig mit dem Vorurteil auf­räu­men, dass es Leichtbaukästen an Stabilität mangele. weiter lesen

PURO 2: Romas optimierte Aufsatzkasten-Generation ab Juli 2016 (12.4.2016)
Roma hat mit dem PURO 2 ein neues Aufsatzkasten-System für Roll­lä­den und Raffstores angekündigt. U.a. wurden die Bauhöhen reduziert, um durch größere Fenster den Lichteintrag und damit auch solare Ener­giegewinne zu maximieren. weiter lesen

Beck+Heuns Fenster-Komplettsystem in zweiter Generation (6.4.2016)
Das Fenster-Dämmsystem ROKA-CO₂MPACT von Beck+Heun ist ab sofort in zweiter Generation erhältlich. Es zeigt sich flexibler als sein Vorgänger und ist stabiler konstruiert sowie variantenreicher. Das weiterentwickelte Komplettsystem für die Fenstermontage gibt es nun u.a. für jalousierbare Rollläden oder Textilbehänge. weiter lesen

Überarbeiteter Aufsetz-Rollladenkasten von Warema u.a. mit integrierter Lüftungstechnik (29.10.2015)
Ab sofort bietet Warema den Neubau-Aufsetz-Rollladenkasten NA-RO mit erweiterten Funktionen und statischen Verbesserungen an. Funktional bie­tet die neue NA-RO-Version u.a. eine Clipanbindung und die Integration ab Werk des Zuluftsystems Aeromat midi. weiter lesen

Horizontallasten auf das Fenster über den Rollladenkasten auf den Baukörper abtragen (9.7.2015)
Beck+Heun bietet mit Stabilum Befestigungskonzepte an, durch die Fens­terrahmen über eine lastaufnehmende Verbindung nach oben hin abge­sichert werden können. Zwei der drei erhältlichen Varianten tragen auch Wind- und Stoßlasten auf den Baukörper ab. weiter lesen

AK-FLEX - ein neu entwickeltes Baukastensystem von Alukon für Aufsatzkästen (4.6.2014)
Alukon hat mit AK-FLEX ein vollkommen neu entwickeltes Aufsatzkas­ten­system vorgestellt. Mit wenigen Komponenten kann es unterschied­lichen Einbausituation nachkommen - für Rollläden, Raffstores oder tex­tile Behänge, in Kombinationen oder als Einzelkästen. weiter lesen

Außenliegende Verschattungsanlagen effizient dämmen - mit Vakuum (29.1.2014)
Mit VT-A-ROLL hat Variotec eine bemerkenswert schlanke Lösung für bis­lang schwer zu dämmende Verschattungsanlagen im Angebot: Auf der Sturzseite montiert, reichen dem Vakuumdämmsandwich 5,6 cm Stärke aus, um einen U-Wert von 0,16 W/m²K zu erzielen. weiter lesen

Neues Flaggschiff im Aufsatzkasten-Sortiment von Beck+Heun (27.1.2014)
Im März dieses Jahres will Beck+Heun die Auslieferung des neuen Auf­satz­kastens ROKA-TOP Neoline 2 starten. Ziel seiner Entwicklung sei es gewe­sen, eine stabile Einheit mit dem Fenster herstellen zu können. Gleich­zeitig sollten so viele Komponenten wie möglich bereits integriert sein. weiter lesen

Marley ThermoSafe rüstet Revisionsöffnungen von Rollladenkästen auf (17.12.2011)
In der kalten Jahreszeit können Rollläden dabei helfen, die Heizkosten zu senken. Allerdings stellen innen liegende Rollladenkästen eine ener­getische Schwachstelle dar. Mit Systemen wie dem Marley ThermoSafe können jedoch gängige Rollladenkästen auch nachträglich gedämmt werden. weiter lesen

Rollladenkastendämmung in 6 Minuten und 3 Sekunden (28.3.2010)
Rokasan hat ein verständliches Einbauvideo für seine Rollladendämm­sys­teme erstellt und im Web veröffentlicht. weiter lesen

ift-Forschungsprojekt "Luftdichtheit von Rollladenkästen" (15.2.2010)
Im Außenbereich stellt der Rollladenkasten ein wichtiges Bauteil in Bezug auf die Luftdichtheit der kompletten Gebäudehülle dar. In der Praxis ist jedoch festzustellen, dass die notwendige Luftdichtheit oft nicht gegeben ist. weiter lesen

Einbaurollladen, Aufsatzrollladen oder Vorbaurollladen? (9.10.2007)
Aus verschiedenen Rollladentypen lässt sich je nach Einbausituation auswählen. Der Fachmann unterscheidet zwischen Einbaurollläden, Aufsatzrollläden und Vorbaurollläden. weiter lesen

Rundbogen-Rollladenkasten mit Fenster-Öffnungs-Garantie (15.2.2003)
Setzt der Handwerker das Rund- oder Stichbogenfenster innerhalb des Mauerwerks zu weit nach außen, kann es schon ab einer spaltbreiten Öffnung vom Rollladenkasten blockiert werden. Problematisch kann auch ein zu starker Putz oder eine nachträglich gefliester Wand sein. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: